Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Rund um das Thema Luftfahrt
Antworten
Online
Benutzeravatar
Uwe
Team
Beiträge: 4483
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 443 Mal
Danksagung erhalten: 1034 Mal
Kontaktdaten:

Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von Uwe » Di 25. Jan 2022, 20:03

Zufällig gerade auf FR24 gesehen: Britische Aufklärer-Mission einer Boeing RC-135W zum Schwarzen Meer führt über unsere Region. Vermutlich steht der Einsatz im Zusammenhang mit den aktuellen Spannungen in diesem Gebiet.

Auf dem Rückflug ...
Bild

... am BWE vorbei.
Bild

Der Hinflug verlief etwas nördlicher über Wolfsburg hinweg.

Die Royal Air Force (RAF) verfügt über drei Maschinen dieses Typs (ZZ664 bis ZZ666). Die ZZ665 fliegt seit Anfang Dezember Einsätze in die Schwarzmeer-Region.
Gruß Uwe :hi:


Meine Foto-Website - Meine Bilder bei JetPhotos - Meine Bilder bei Planespotters

Nikon D7200 - Nikon D7100 - Nikon D90
AF-S Nikkor 18-105mm 1:3,5-5,6 VR ED DX - AF-P Nikkor 70-300mm 1:4,5-5,6E VR ED IF
Tamron SP 70-300mm 1:4-5,6 USD DI - Tokina SD 12-24mm 1:4 (IF) DX II
Sigma 50mm 1:1,4 DG - Sigma 100-400mm 1:5-6,3 DG OS HSM Contemporary

Lightroom - Photoshop Elements - PhotomatixPro

Yannick

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von Yannick » Mi 26. Jan 2022, 09:07

Ja, die letzten Tage ist echt viel Military Traffic in Richtung Ukraine unterwegs. Vor ein paar Tagen war ein US-Aufklärungsflugzeug über der Ostukraine unterwegs.

hanselbuh
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: Di 11. Aug 2020, 13:51
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von hanselbuh » So 27. Feb 2022, 04:56

Ja, es sind seit einigen Tagen immer 4 Tanker, KC-135R Stratotanker und KC-10A Extender, in der Luft. Mildenhall und Ramstein wechseln sich da ab.
Zwei sind immer in der Grenzregion zur Ukraine verfügbar. Meist in Polen, aber aktuell nun auch in Rumänien.

Eine Global Hawk aus Ramstein patrolliert ständig vor der Krim in über 17.000 m Höhe. Die schnüffelt wohl auch ab und an mal an einem KC-Rüssel.

Die Kacheln alle immer dicht hier über uns rüber.

Was für eine sch... Zeit! 😔

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9850
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 388 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal
Kontaktdaten:

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von Swen » So 27. Feb 2022, 08:45

Ich beobachte das jetzt auch schon seit vielen Tagen. Es gibt auch B52 wohl als Aufklärung. Die Global Hawk kam oft aus Zypern. Auch 330MRTT sind in der Luft. Bevor Putin den Befehl der Invasion gab, waren einige Maschinen an der Grenze Russlands. Danach wurden sie vor die Grenzen der Ukraine gesetzt. Eigentlich sollte es eine Übung in Polen geben die schon lange geplant war. Das wurde jetzt wohl abgesagt.
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

hanselbuh
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: Di 11. Aug 2020, 13:51
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von hanselbuh » So 27. Feb 2022, 13:39

Hmmm, wenn wir hier schon über Kriegsgerät schreiben, in der Regierungserklärung sagte der Bundeskanzler
"Der Eurofighter soll zur 'Electronic Warfare' befähigt werden. Das Kampfflugzeug F-35 kommt als Trägerflugzeug in Betracht"!!

Trägerflugzeug?!?!

Heißt das nun das es in Zukunft einen deutschen Flugzeugträger, oder zumindest unter deutscher Beteiligung, geben wird?

andi
Team
Beiträge: 866
Registriert: Fr 15. Apr 2005, 16:09
Wohnort: Braunschweig / Waggum
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von andi » So 27. Feb 2022, 20:01

Zwei NATO Tanker sind heute auch von Köln gestartet und über unsere Region geflogen, nach Polen und Rumänien.
Und leider habe ich vorhin die Meldung gelesen, das es die "AN225 Mriya" nicht geschafft hat, sie ist zerstört.

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9850
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 388 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal
Kontaktdaten:

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von Swen » So 27. Feb 2022, 20:13

Ob die 225 richtig zerstört ist, ist auch noch nicht so richtig raus... Es gibt keine Bilder nur Bla Bla. Auf allen Kanälen. Ob man aktuell alles glauben kann, weiß man nicht. Auch wenn es der Präsident der Ukraine gewesen ist. Beschädigt, kann man sie jedenfalls reparieren... Ich glaube wir haben da eh andere Sorgen als ein Flugzeug. Warum man die Maschine nicht ausgeflogen hat, nach Leipzig zB, fragt man sich auch bis heute...
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

andi
Team
Beiträge: 866
Registriert: Fr 15. Apr 2005, 16:09
Wohnort: Braunschweig / Waggum
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von andi » So 27. Feb 2022, 20:20

Ja das stimmt, Material ist hier zweitrangig. Das ist alles sehr bitter, was da passiert.

hanselbuh
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: Di 11. Aug 2020, 13:51
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von hanselbuh » Mo 28. Feb 2022, 02:26

andi hat geschrieben: So 27. Feb 2022, 20:20 Ja das stimmt, Material ist hier zweitrangig. Das ist alles sehr bitter, was da passiert.
Stimmt! Ist zwar wirklich schade, aber was die Menschen in der Ukraine gerade durchmachen ist klar wichtiger.

Übrigens wurde vor ein paar Stunden auf DEFCON 2 gegangen. 😳😳😳

hanselbuh
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: Di 11. Aug 2020, 13:51
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von hanselbuh » Mo 28. Feb 2022, 06:06

Es ist nun wieder auf DEFCON 3 gegangen worden.

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9850
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 388 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal
Kontaktdaten:

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von Swen » Mo 28. Feb 2022, 06:12

Keiner will ein Land regieren, was in Schutt und Asche liegt und welches nicht mehr bewohnt werden kann... Aber ich glaube, wir schweifen hier dann langsam vom Thema der Fliegerei ab...
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

Online
Benutzeravatar
Yannick146
Neuling
Beiträge: 49
Registriert: Do 24. Feb 2022, 20:51
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von Yannick146 » Mo 28. Feb 2022, 09:54

Also ich meine gelesen zu haben, dass der An225 die Triebwerke gefehlt haben (zumindest teilweise, wegen Wartung) und sie daher nicht weggeflogen werden konnte.

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9850
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 388 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal
Kontaktdaten:

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von Swen » Mo 28. Feb 2022, 12:27

Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

Online
Benutzeravatar
Yannick146
Neuling
Beiträge: 49
Registriert: Do 24. Feb 2022, 20:51
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von Yannick146 » Mo 28. Feb 2022, 13:11

Die einzige Hoffnung, die noch bleibt, ist die, dass die An225 wegen der Wartung im großen Hangar steht und "nur" eine An22 im Schelter stand.

hanselbuh
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: Di 11. Aug 2020, 13:51
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Britische Boeing RC-135W über unserer Region

Beitrag von hanselbuh » Di 1. Mär 2022, 18:59

Jetzt werden auch Predator (1100167 - MQ-1C) von den Amis direkt an der Grenze zur Ukraine eingesetzt.

Antworten