[Bericht] Transall Damme

Artikel und Berichte findet man hier. Jedes LCBS Mitglied kann einen Artikel oder Bericht schreiben.
Forumsregeln
Forumsregeln
Hier findest Du spezielle Themen von uns rund um die Luftfahrt, den Flughafen und den LCBS mit folgenden Schwerpunkten:

- Allgemeine Luftfahrt / Airlines
- Flughafen / Institute / Firmen / Vereine am BWE
- Flugzeuge mit Geschichte(n) / Typengschichten
- LCBS
- Veranstaltungen / Reiseberichte

Falls ihr Anregungen oder weitere Informationen habt, meldet euch über unser Kontaktformular oder schreibt einfach den Ersteller des Artikels per Privater Nachricht an.
Antworten
Online
Benutzeravatar
Heino
Team
Beiträge: 1808
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 22:37
Wohnort: Flugzeugführerschule A/B 42
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

[Bericht] Transall Damme

Beitrag von Heino » So 26. Jul 2020, 11:34

Am 23.07.2020 habe ich während der Durchreise einen kurzen Stopp am Flugplatz Damme eingelegt. Grund für diesen Besuch war die dort beheimatete Transall. Es handelt sich dabei um die 50+37. Sie war ursprünglich beim Lufttransportgeschwader 62 in Wunstorf stationiert und hatte ihren letzten Flug am 20.03.2012 hierher. Sie ist nun vor dem Flugplatz abgestellt:

Bild

Bild

Um die Transall hat sich der Verein "Museum für Technik, Natur und Luftfahrt" gegründet. Normalerweise kann man sich die Transall als Einzelperson an jedem ersten Samstag im Monat ansehen. Doch zur Zeit ist das aufgrund der Coronapandemie leider nicht möglich. Jedoch sind Führungen für Kleingruppen nach Anmeldung gegebenenfalls möglich.

Der kleine Flugplatz hat auch eine kleine Gaststätte mit einer Terrasse. Von hieraus hat man einen guten Blick auf die Start- und Landebahn und lädt zum Verweilen ein. Es sei jedoch gesagt, dass sich die Bahn südlich vom Flughafengebäude befindet, sodass beim Fotografieren mit starkem Gegenlicht zu rechnen ist.

Bei meinem kurzen Blick auf das Vorfeld konnte ich noch ein Foto von einer noch recht neuen Socota TBM 930 schießen, die gerade an die Tankstelle gerollt war.

Bild

Weitere Informationen zur Transall und zum Flugplatz gibt es hier:

Transall Damme

Flugplatz Damme
Horrido!

Heino

Canon Eos 600D
Canon EF-S 10-18mm 1:4.5-5.6 IS STM - Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS - Canon EF 70 - 300 mm 1:4-5.6 IS USM
Canon PowerShot SX620 HS
Photoshop Elements 13

Benutzeravatar
Karsten
Team
Beiträge: 3661
Registriert: Mo 28. Mär 2005, 21:53
Wohnort: Waggum
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Bericht] Transall Damme

Beitrag von Karsten » So 26. Jul 2020, 20:50

Klasse, danke für die Eindrücke. Damme soll auch fliegerisch sehr entspannt und interesant sein. Steht noch auf meiner List. :good:

Antworten