[Bericht] Aeronauticon in Anklam

Artikel und Berichte findet man hier. Jedes LCBS Mitglied kann einen Artikel oder Bericht schreiben.
Forumsregeln
Forumsregeln
Hier findest Du spezielle Themen von uns rund um die Luftfahrt, den Flughafen und den LCBS mit folgenden Schwerpunkten:

- Allgemeine Luftfahrt / Airlines
- Flughafen / Institute / Firmen / Vereine am BWE
- Flugzeuge mit Geschichte(n) / Typengschichten
- LCBS
- Veranstaltungen / Reiseberichte

Falls ihr Anregungen oder weitere Informationen habt, meldet euch über unser Kontaktformular oder schreibt einfach den Ersteller des Artikels per Privater Nachricht an.
Antworten
Benutzeravatar
Heino
Team
Beiträge: 1686
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 22:37
Wohnort: Flugzeugführerschule A/B 42
Hat sich bedankt: 630 Mal
Danksagung erhalten: 448 Mal

[Bericht] Aeronauticon in Anklam

Beitrag von Heino » Fr 26. Jul 2019, 19:09

Am Flugplatz Anklam befindet sich das Außengelände vom Otto-Lilienthal-Museum, der Museumspark "Aeronauticon" Ein Lehr-und Erlebnisgarten zum Schauen, Spielen und Lernen. Für Schulklassen und Kindergruppen bietet das Aeronauticon altersgerechte Programme an.
Einen Bericht zum Otto-Lilienthal-Museum gibt es bereits hier.

Bild

Ausgestellt werden dort aber auch Luftfahrtzeuge. Am Parkplatz wird man von der PZL 106 Kruk empfangen.

Bild

Die HPA TT62 Alekto ist ein ganz besonderes Exponat. Die TT62 wurde in den Jahren 2002 bis 2006 auf der Insel Usedom von der Firma HPA (High Performance Aircraft) entwickelt und getestet. Der erste und einzige Flug fand am 22.02.2005 statt. Im Folgejahr meldete dann das Unternehmen Insolvenz an. Es wurde nur dieser eine Prototyp gebaut:

Bild

Diese Let Z37A Cmelák (Hummel) ist ein Agragflugzeug, welches in der DDR-Landwirtschaft eingesetzt worden ist. Dieses Flugzeug wurde 1975 in der Tschecheslowakei gebaut.

Bild

Die Kamow Ka-26 ist ein Mehrzweckhubschrauber mit Koaxialrotor. Die D-HOAG wird hier mit einer Passagierkabine präsentiert. Sie lässt sich aber gegen einen Chemikalienbehälter, einer Lastenplattform oder einen Kran tauschen.

Bild

Die Antonow An-2 diente erst bei der NVA als Absetzflugzeug für Fallschirmjäger. Dort trug sie die taktische Nummer 863. Später wurde sie als DDR-SKG von der Interflug als Agrarflugzeug eingesetzt. Zuletzt flog sie für die Firma Flugservice Berlin.

Bild

Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Internetseite vom Aeronauticon.
Horrido!

Heino

Canon Eos 600D
Canon EF-S 10-18mm 1:4.5-5.6 IS STM - Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS - Canon EF 70 - 300 mm 1:4-5.6 IS USM
Canon PowerShot SX620 HS
Photoshop Elements 13

Benutzeravatar
Karsten
Team
Beiträge: 3399
Registriert: Mo 28. Mär 2005, 21:53
Wohnort: Waggum
Hat sich bedankt: 748 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Bericht] Aeronauticon in Anklam

Beitrag von Karsten » Di 20. Aug 2019, 13:55

Das Foto übe die HPA TT62 hat mich direkt mal recherchieren und "schmökern" lassen.

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9204
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 647 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Bericht] Aeronauticon in Anklam

Beitrag von Swen » Di 20. Aug 2019, 18:06

Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

Benutzeravatar
Heino
Team
Beiträge: 1686
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 22:37
Wohnort: Flugzeugführerschule A/B 42
Hat sich bedankt: 630 Mal
Danksagung erhalten: 448 Mal

Re: [Bericht] Aeronauticon in Anklam

Beitrag von Heino » Di 20. Aug 2019, 19:37

Karsten hat geschrieben:
Di 20. Aug 2019, 13:55
Das Foto übe die HPA TT62 hat mich direkt mal recherchieren und "schmökern" lassen.
So ist es mir auch gegangen: Nach meinem Besuch habe ich auch erstmal recherchieren müssen.
Horrido!

Heino

Canon Eos 600D
Canon EF-S 10-18mm 1:4.5-5.6 IS STM - Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS - Canon EF 70 - 300 mm 1:4-5.6 IS USM
Canon PowerShot SX620 HS
Photoshop Elements 13

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste