[Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Artikel und Berichte findet man hier. Jedes LCBS Mitglied kann einen Artikel oder Bericht schreiben.
Forumsregeln
Forumsregeln
Hier findest Du spezielle Themen von uns rund um die Luftfahrt, den Flughafen und den LCBS mit folgenden Schwerpunkten:

- Allgemeine Luftfahrt / Airlines
- Flughafen / Institute / Firmen / Vereine am BWE
- Flugzeuge mit Geschichte(n) / Typengschichten
- LCBS
- Veranstaltungen / Reiseberichte

Falls ihr Anregungen oder weitere Informationen habt, meldet euch über unser Kontaktformular oder schreibt einfach den Ersteller des Artikels per Privater Nachricht an.
Antworten
Benutzeravatar
Heino
Team
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 22:37
Wohnort: Flugzeugführerschule A/B 42
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

[Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Beitrag von Heino » Do 14. Jun 2018, 22:28

.
Am 09. Juni 2018 fand der vierte Tag der Bundeswehr statt. Insgesamt haben 16 Standorte teilgenommen. Ich war in Wunstorf dabei.
Vormittags und nachmittags fanden zwei fast identische Flugvorführungen statt. Den Anfang machte ein Eurocopter EC 135 T1:

BildEurocopter_EC-135T1_82+65.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Dann wurde es laut! Jeweils einer der Eurofighter demonstrierte im Flugprogramm ihre Einsatzmöglichkeiten. Vormittags die 30+78:

BildEurofighter_EF-2000_Typhoon_30+78.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Und am Nachmittag die 30+33. Beim Start mit Nachbrenner ist der Jet schnell in der Luft:

BildEurofighter_EF-2000_Typhoon_30+33.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Vormittags landete dieser Tornado nach einer Platzrunde auf dem Fliegerhorst:

BildPanavia_PA-200_Tornado_IDS_45+39.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Danach folgten die Transportflugzeuge, die in Wunstorf stationiert sind bzw. waren. Den Anfang machte die Transall. Immer wieder spektakulär: Der sogenannte Sarajevo Approach!

BildTransall_C-160D_50+61.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Danach zeigte die A400M ihr Können:

BildAirbus_A400M-182_54+14.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

In der zweiten Flugvorführung am Nachmittag kam der Höhepunkt der Veranstaltung: Die weltweit einzige noch fliegende Noratlas aus Frankreich!

BildNord_N-2501_Noratlas_F-AZVM_Seite.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Start zum Flugprogramm:

BildNord_N-2501_Noratlas_F-AZVM_Start.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Diese Formation ist eine wahre Seltenheit. Alle drei Transportflugzeuge, die bei der Bundeswehr eingesetzt worden sind, im Formationsflug:

BildNord_N-2501_Noratlas_F-AZVM_Formation.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Der Schulterdecker hat mit seinem doppelten Leitwerksträger eine außergewöhnliche Auslegung:

BildNord_N-2501_Noratlas_F-AZVM_Flug.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Nach der Flugvorführung wurde sie noch einmal fotografierfreundlich abgestellt:

BildNord_N-2501_Noratlas_F-AZVM_Front.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

In der statischen Ausstellung standen einige Airbus A400M, die von den Gästen auch von Innen besichtigt werden konnten.

BildAirbus_A400M-180_54+18.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Dabei bildeten sich lange Warteschlangen:

BildAirbus_A400M-180_54+11.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Auch Führungen in der Flugzeugwerft wurden angeboten:

BildAirbus_A400M-180_54+05.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Regen Andrang gab es aber auch bei ihrer Vorgängerin: Der Transall.

BildTransall_C-160D_50+17.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Das ungewöhnliche Kennzeichen L+LX kann ich mir noch nicht erklären:

BildTransall_C-160D_L+LX.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Der Tornado IDS ist ein Jagdbomber. IDS steht für "Interdiction Strike":

BildPanavia_PA-200_Tornado_IDS_44+65.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Auch Hubschrauber der Bundeswehr wurden auf dem Vorfeld gezeigt. Zwei H145M vom Hersteller Airbus Helicopters:

BildAirbus_Helicopters_H145M_76+04.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Die H145 ist eine Weiterentwicklung der MBB/Kawasaki BK 117. Das "M" steht für die leicht veränderte Militärversion.

BildAirbus_Helicopters_H145M_76+07.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Zwei NH-90 TTH:

BildNH_Industries_NH-90_TTH_78+30.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

TTH steht für "Tactical Transport Helicopter".

BildNH_Industries_NH-90_TTH_78+31.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Der größte Hubschrauber der Bundeswehr ist nach wie vor die CH53:

BildSikorsky_CH-53G_84+65.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Eigentlich sollte die Nutzungsdauer der Bell UH-1D bereits mit Ablauf des Jahres 2016 enden. Aber sie ist noch im Einsatz:

BildBell_UH-1D_73+24.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Die Bölkow Bo 105 wird hingegen nicht mehr bei der Bundeswehr eingesetzt. Diese Bo 105 hatte das Kennzeichen 87+34:

BildBölkow_Bo_105_P1_87+34.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Auch ehemalige Flugzeuge der Bundeswehr wurden gezeigt. Hier eine Dornier Do 27:

BildDornier_Do_27_A-4_D-EFOB.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Die Do 28 versteckte sich in einer Halle:

BildDornier_Do_28_D2_58+90.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Und eine sehr schöne "Piggie":

BildPiaggio_P.149_D_D-EHVO.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Die Bundeswehr setzt insgesamt vier Global 5000 von Bombardier ein. Sie sind jeweils mit einer VIP-Kabine ausgestattet worden. Es können bis zu 13 Personen mit ihr reisen:

BildBombardier_BD-700_1A11_Global_5000_14+02.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Die Lockheed P-3C hat die Bundeswehr von den Niederlanden übernommen. Dort flog die 60+05 unter dem Kennzeichen 308:

BildLockheed_P-3C_Orion_60+05.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Die Boeing E-3A Sentry ist ein AWACS-Luftaufklärer. Es sind 16 Stück von ihr auf dem Flugplatz von Geilenkirchen stationiert. Sie werden von der NATO betrieben und sind in Luxemburg registriert worden. Deswegen tragen sie luxemburgische Flugzeugkennzeichen.

BildBoeing_E-3A_Sentry_LX-N90447.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Auch Gastflugzeuge von anderen Streitkräften waren anwesend. Die Casa C-295M kam aus Spanien:

BildCasa_C-295M_35-51.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Die Lockheed C-130 Hercules ist weit verbreitet. Die G-781 befindet sich bei der Koninklijke Luchtmacht der Niederlande im Einsatz:

BildLockheed_C-130H_Hercules_G-781.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Die RS-78608 gehört zur US Air Force:

BildLockheed_C-130J-30_Hercules_RS-78608.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Aber auch zivile Flugzeuge waren zu Gast. So wie die Cessna 206H vom niedersächsischen Feuerwehrflugdienst.

BildCessna_206H_Stationair_D-EFVP.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Die D-ILHD der Lufthansa wird für die Pilotenausbildung eingesetzt:

BildCessna_525_CitationJet_CJ1+_D-ILHD.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Die GFD führt mit dem Learjet 35A hauptsächlich Flugzieldarstellungen für die Bundeswehr durch.

BildLearjet_35A-D-CGFJ.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Die E.I.S. Aircraft GmbH führt ebenfalls mit ihren Flugzeugen vom Typ PC-9B Zielschleppflüge für die deutsche Luftwaffe durch:

BildPilatus_PC_9B_D-FAMT.jpg by Ju52-3m, auf Flickr

Insgesamt fanden 40.000 Besucherinnen und Besucher bei bestem Wetter den Weg nach Wunstorf zum Fliegerhorst. Diese wurden nicht enttäuscht, denn es wurde allerhand geboten und die Organisation war nahezu perfekt!
Horrido!

Heino

Canon Eos 600D
Canon EF-S 10-18mm 1:4.5-5.6 IS STM - Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS - Canon EF 70 - 300 mm 1:4-5.6 IS USM
Canon PowerShot SX620 HS
Photoshop Elements 13


http://www.flickr.com/photos/ju52-3m/

Benutzeravatar
Uwe
Team
Beiträge: 3283
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 373 Mal
Danksagung erhalten: 975 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Beitrag von Uwe » Do 14. Jun 2018, 23:10

Wow, da gab es ja richtig was zu sehen! Danke für deinen ausführlichen Bericht und die prima Fotos :good:
Gruß Uwe :hi:


Meine Foto-Website - Meine Bilder bei JetPhotos - Meine Bilder bei Planespotters

Nikon D7200 - Nikon D7100 - Nikon D90 - Panasonic Lumix DMC-G6
AF-S Nikkor 18-105mm 1:3,5-5,6 VR ED DX - Tamron SP 70-300mm F/4-5,6 USD DI
AF-S Nikkor 85mm 1:3,5 VR G-ED DX - Tokina SD 12-24mm 1:4 (IF) DX II - Sigma 50mm 1:1.4 DG

Lightroom 5 - Photoshop Elements 10 - PhotomatixPro 4.2.5

Benutzeravatar
BSer
Team
Beiträge: 5217
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 15:56
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: [Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Beitrag von BSer » Fr 15. Jun 2018, 07:36

Toller Bericht, hätte fast von der ILA sein können. Am besten finde ich das Foto von der Formation, echt eine Rarität!!
Canon EOS 60D + EF 70-300L IS USM + EF-S 15-85 IS USM + Blitz 430EX II
Canon Powershot S3 IS

Benutzeravatar
Heino
Team
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 22:37
Wohnort: Flugzeugführerschule A/B 42
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

Re: [Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Beitrag von Heino » Fr 15. Jun 2018, 12:41

Ja, das war schon ein besonderer Moment. Aber leider wurde diese Formation im Gegenlicht geflogen. Aber ich hätte es leider auch nicht mehr geschafft, auf die Südseite zu wechseln. Zeitpunkt verpasst...
Horrido!

Heino

Canon Eos 600D
Canon EF-S 10-18mm 1:4.5-5.6 IS STM - Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS - Canon EF 70 - 300 mm 1:4-5.6 IS USM
Canon PowerShot SX620 HS
Photoshop Elements 13


http://www.flickr.com/photos/ju52-3m/

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 8595
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Beitrag von Swen » Fr 15. Jun 2018, 13:03

Schöne Impressionen, manchmal hat man halt kein Glück im Glück.
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

Benutzeravatar
Michael2001
Team
Beiträge: 183
Registriert: Di 1. Sep 2015, 12:55
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Beitrag von Michael2001 » Fr 15. Jun 2018, 21:06

Moin Moin,
genau neun Tage ist es her, als der Spotterday am Fliegerhorst Wunstorf stattfand.
Eins vorweg: Der internationale Verkehr war leider erst für Freitag angekündigt, sodass ich mich nur mit einigen Deutschen Militärfliegern begnügen konnte.
Gegen 10:00 stand ich dann am Anflug der Piste 08.

Um 12:00 trudelte dann dieser Heli als erster Gast des Tages rein. Es ist ein H145M.
Bild76+07 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Gast Nummer zwei war ein Eurocopter EC135. Aufgrund der Mittagssonne kam es leider zu Reflektionen...
Bild82-59 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Dieser neue Airbus A400M machte sich auf den Weg nach Afrika...
Bild54+02 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Weiter ging es dann mit dem Eurofighter
Bild30+33 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

30 Minuten später, gegen 14 Uhr flogen diese beiden NH90-Hubschrauber vom Heer ein:
Bild78+30 / 78+31 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Bild78+30 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Bild78+31 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Mit der Zeit nahm auch das Hitzeflimmern zu
Bild54+14 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Bild54+14 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Weitere Flieger:
Bild84+29 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

BildD-FAMT | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Die beiden Airbus A400M bei der Airshow
Bild54+08 / 54+14 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Weiter gehts mit altem, aber durchaus nettem Kram:
Bild50+61 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Bild50+17 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Den Abschluss bildete dieser noch flugfähige Tornado
Bild44+65 | ETNW by Michael_HAJ, auf Flickr

Das Licht wurde schlechter und so entschied ich mich auf die Noratlas zu verzichten, um zum HAJ zu fahren.
Gruß
Michael

Meine Bilder auf:

-Flickr
-Jetphotos
-Planespotters
-Flugzeugbilder

Benutzeravatar
alphacentauri434
Team
Beiträge: 1319
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 15:19
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 978 Mal

Re: [Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Beitrag von alphacentauri434 » So 17. Jun 2018, 07:58

Danke für den Bericht. Aber gab es in Wunstorf nicht noch mehr ausgemusterte Flugzeuge für die Ausbildungswerkstatt, als die eine Do 28?
Gruß
Frank

Benutzeravatar
Heino
Team
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 22:37
Wohnort: Flugzeugführerschule A/B 42
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

Re: [Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Beitrag von Heino » So 17. Jun 2018, 10:27

Nein, leider nicht. :(
Horrido!

Heino

Canon Eos 600D
Canon EF-S 10-18mm 1:4.5-5.6 IS STM - Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS - Canon EF 70 - 300 mm 1:4-5.6 IS USM
Canon PowerShot SX620 HS
Photoshop Elements 13


http://www.flickr.com/photos/ju52-3m/

Benutzeravatar
Karsten
Team
Beiträge: 3147
Registriert: Mo 28. Mär 2005, 21:53
Wohnort: Hondelage
Hat sich bedankt: 431 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Beitrag von Karsten » Mo 18. Jun 2018, 21:31

Sehr lesenswerter und ansehnlicher Bericht. Danke!

:good:

@Michael2001 Mit deinem wiederholenden "Lichtproblem" solltest du dich mehr arrangieren.
Passt halt nicht immer perfekt. Trotzdem sind die Bilder schön.

Benutzeravatar
Michael2001
Team
Beiträge: 183
Registriert: Di 1. Sep 2015, 12:55
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Beitrag von Michael2001 » Di 19. Jun 2018, 20:54

Habe mir den lesenswerten Bericht mal durchgelesen. Sehr informativ! :good:
Mein Lieblingsbild ist das Anflugsbild von der Transall. Immer noch ziemlich geil anzusehen, wie ein Flieger "kontrolliert abstürzt". Dieser Sarajevo-Approach hat mir beim Spotterday am Donnerstag gefehlt.

Alles in Allem echt top! :)
Gruß
Michael

Meine Bilder auf:

-Flickr
-Jetphotos
-Planespotters
-Flugzeugbilder

Benutzeravatar
Heino
Team
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 22:37
Wohnort: Flugzeugführerschule A/B 42
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

Re: [Bericht] Tag der Bundeswehr 2018

Beitrag von Heino » Di 19. Jun 2018, 21:08

Ich habe noch mal ein wenig zu der Transall mit der Kennungl L+LX recherchiert: Es handelt es sich um die ehemalige 50+60. Sie wurde bereits im Jahre 2001 ausgemustert und wurde zu einer Übungsmaschine für Rettungskräfte umgebaut:

http://www.haz.de/Umland/Wunstorf/Nachr ... n-Wunstorf
Horrido!

Heino

Canon Eos 600D
Canon EF-S 10-18mm 1:4.5-5.6 IS STM - Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS - Canon EF 70 - 300 mm 1:4-5.6 IS USM
Canon PowerShot SX620 HS
Photoshop Elements 13


http://www.flickr.com/photos/ju52-3m/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast