[Bericht] Alaska 2017

Artikel und Berichte findet man hier. Jedes LCBS Mitglied kann einen Artikel oder Bericht schreiben.
Forumsregeln
Forumsregeln
Hier findest Du spezielle Themen von uns rund um die Luftfahrt, den Flughafen und den LCBS mit folgenden Schwerpunkten:

- Allgemeine Luftfahrt / Airlines
- Flughafen / Institute / Firmen / Vereine am BWE
- Flugzeuge mit Geschichte(n) / Typengschichten
- LCBS
- Veranstaltungen / Reiseberichte

Falls ihr Anregungen oder weitere Informationen habt, meldet euch über unser Kontaktformular oder schreibt einfach den Ersteller des Artikels per Privater Nachricht an.
Antworten
ecureuil
Team
Beiträge: 45
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 11:53
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

[Bericht] Alaska 2017

Beitrag von ecureuil » Fr 29. Sep 2017, 18:37

Hier ein paar Impressionen von einem kürzlichen Aufenthalt in Alaska.

Die Fotos von den Wasserflugzeugen sind an der Lake Hood Seaplane Base in Anchorage entstanden, die von den beiden Frachtflugzeugen am Ted Stevens International Airport welcher u.a. als Tankstop genutzt wird.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Persönliches Highlight war ein kurzer Abstecher auf die Insel Kodiak. Auf Kodiak betreibt die US Coast Guard einen Stützpunkt von dem aus der Golf von Alaska, Bristol Bay und Teile der Beringsee abgedeckt werden (ca. 10,000,000 km2)

Bild

Bild

Bild

Faszinierend war die Vielfalt der Flugbewegungen, der Fracht- und Passagierverkehr vom internationalen Flughafen, dem GA Verkehr am benachbarten Lake Hood (welcher von Anchorage Tower kontrolliert wird), GA Verkehr am Merrill Field und im Hintergrund der Verkehr der Elmendorf Airbase wo z.B. F22 und C17 ihre Runden gedreht haben. Und das vor dem Hintergrund eines traumhaften Indian summer.

Benutzeravatar
Uwe
Team
Beiträge: 3018
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 692 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alaska 2017

Beitrag von Uwe » Fr 29. Sep 2017, 20:08

Das ist wirklich mal etwas anderes :good:

Faszinierend für mich sind diese "echten" Buschflieger, wie die DHC-2 Beaver (die ersten wurde übrigens bereits schon 1947 gebaut).
Interessant auch die beiden Bilder der Coast-Guard-Flieger, besonders die Lockheed Hercules, deren erste Serienmaschine übrigens auch schon vor über 60 Jahren flog (1955).

Danke für's Zeigen.
Gruß Uwe :hi:


Meine Bilder-Gallerie - Meine Bilder bei JetPhotos - Meine Bilder bei Planespotters

Nikon D7100 - Nikon D90 - Nikon P7000 - Panasonic Lumix DMC-G6
AF-S Nikkor 18-105mm 1:3,5-5,6 VR ED DX - Tamron SP 70-300mm F/4-5,6 USD DI
AF-S Nikkor 85mm 1:3,5 VR G-ED DX - Tokina SD 12-24mm 1:4 (IF) DX II - Sigma 50mm 1:1.4 DG

Lightroom 5 - Photoshop Elements 10 - PhotomatixPro 4.2.5

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 8145
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Bericht] Alaska 2017

Beitrag von Swen » Sa 30. Sep 2017, 09:01

Super! Mal ganz andere Bilder und ich mag die Beaver ja sehr! Altes Arbeitstier, war aber noch nie in einer in echt drin.
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

Benutzeravatar
alphacentauri434
Team
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 15:19
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 506 Mal

Re: [Bericht] Alaska 2017

Beitrag von alphacentauri434 » Sa 30. Sep 2017, 19:02

Cool, die Wasserflugzeuge erinnern mich an Vancouver. Da haben am Hafen auch immer schön die Sternmotoren der Beaver gebrummt :grin:
Obwohl auch viele (Twin-)Otters mit Turboprop unterwegs waren...

Und die CoastGuard-Flieger sieht man sonst auch nicht alle Tage :good:
Gruß
Frank

Benutzeravatar
Michael2001
Team
Beiträge: 147
Registriert: Di 1. Sep 2015, 12:55
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Bericht] Alaska 2017

Beitrag von Michael2001 » Sa 30. Sep 2017, 21:12

Ein "Primabericht" :good:
Definitiv einige Raritäten für uns EU-Spotter.
Gruß
Michael

Meine Bilder auf:

-Flickr
-Jetphotos
-Planespotters
-Flugzeugbilder

Benutzeravatar
Karsten
Team
Beiträge: 3036
Registriert: Mo 28. Mär 2005, 21:53
Wohnort: Hondelage
Hat sich bedankt: 290 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Bericht] Alaska 2017

Beitrag von Karsten » Sa 21. Okt 2017, 22:02

Klasse Bilder und für uns Europäer in der Tat ein exotisches Ziel.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste