[Spot] Spotter-Jahresrückblick 2016 – April bis Juni

Artikel und Berichte findet man hier. Jedes LCBS Mitglied kann einen Artikel oder Bericht schreiben.
Forumsregeln
Forumsregeln
Hier findest Du spezielle Themen von uns rund um die Luftfahrt, den Flughafen und den LCBS mit folgenden Schwerpunkten:

- Allgemeine Luftfahrt / Airlines
- Flughafen / Institute / Firmen / Vereine am BWE
- Flugzeuge mit Geschichte(n) / Typengschichten
- LCBS
- Veranstaltungen / Reiseberichte

Falls ihr Anregungen oder weitere Informationen habt, meldet euch über unser Kontaktformular oder schreibt einfach den Ersteller des Artikels per Privater Nachricht an.
Antworten
Benutzeravatar
Uwe
Team
Beiträge: 2599
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

[Spot] Spotter-Jahresrückblick 2016 – April bis Juni

Beitrag von Uwe » Sa 31. Dez 2016, 09:09

April

01.04.2016: Kein Aprilscherz: An diesem Tag schaute eine brandneue Falcon 8X in Braunschweig vorbei. Sie ist der Nachfolger des bisherigen Flaggschiffs der Firma Dassault, der Falcon 7X. Die Maschine absolvierte als „Demonstrator“ eine Tour zu potentiellen Kunden in der ganzen Welt.
Bild
Datenbanklink

03.04.2016: Auf dem ersten Blick vermutet man nicht, dass dieser farbenfrohe Flieger aus der Schweiz kommt. Eine Vulcan Air P.68C des Swiss Flight Service. Dieses Unternehmen führt diverse Dienstleistungen aus dem Bereich Luftbildfotografie, Vermessung, Laser-Scanning u. a. aus.
Bild
Datenbanklink

05.04.2016: Mit Sicherheit das Highlight des Jahres, aber nicht nur aus fußballerischer Sicht. Die „Königlichen“ von Real Madrid reisen zum Champions League Spiel gegen den VfL Wolfsburg mit einem Airbus A321 der spanischen Iberia an. Die wohl größte Maschine, die bisher in Braunschweig gelandet ist. Allerdings hätte dieses Ereignis auch königliches Wetter verdient.
Bild
Datenbanklink

07.04.2016: Nach einigen Wochen nimmt Eastern Airlines wieder den Flugbetrieb von und nach Turin auf und – zur Freude der Spotter - mit einer turboprop-getriebenen Saab 2000 anstelle der wohlbekannten Embraer 135 / 145. Dies ist eine von neun Saab 2000 der Gesellschaft.
Bild
Datenbanklink

08.04.2016: Wenn auch nicht das erste Mal am Platz, aber auch eher ein Exot am BWE: diese Beech 1900 der algerischen Luftwaffe war einige Wochen vor Ort.
Bild
Datenbanklink

11.04.2016: Nach einem erfolgreichen Hinspiel (2:0) ging es für den VfL nach Madrid. Airberlin setzt dafür diesen Airbus A320 ein. Leider gab es in Spanien kein Happy End für die niedersächsischen Kicker.
Bild
Datenbanklink

Seit der großen Koalition öfter Mal am Platz, aber nicht minder interessant: eine der vier Globals der Bundesregierung.
Bild
Datenbanklink

12.04.2016: „Großkampftag“ am BWE. Gleich mehrere Airliner gaben sich die Ehre: Morgens der Fan-Flieger der VfL-Anhänger zum Champions-League-Spiel nach Madrid. Aufgrund der Farben könnte man meinen, der VfL hat einen eigenen Vereinsflieger.
Bild
Datenbanklink

Nein, die Fans sind nicht gleich wieder zurückgekommen, sondern die Teilneher einer Urlaubsreise nach Palermo (Schmidt-Reisen). Germania war zweimal an diesem Tag am Platz.
Bild
Datenbanklink

Und wieder einmal ein „Exot“ am BWE, und wieder einmal auf der Strecker zwischen Turin und Braunschweig. Zwar mal wieder eine Embraer 145, aber diesmal von der französischen Enhance Aero Group, die vier Maschinen dieses Typs betreibt.
Bild
Datenbanklink

14.04.2016: Eine neue Dassault Falcon 7X? Die Lackierung sagt aus, dass VW Air Service wieder einen Zugang in ihrer Flotte hat. Willkommen im Falkennest!
Bild
Datenbanklink

Gruppenbild mit Dame: Die D-CDAX mit den Eishockey-Cracks der Grizzlys Wolfsburg, auf dem Weg zum Finale der Playoffs 2016 gegen EHC Red Bull München.
Bild
Datenbanklink

17.04.2016: Wie jedes Jahr starten die Segelflieger im April in die Saison. Mit von der Partie die immer noch beeindruckende Akaflieg SB 10 aus den 70er Jahren, in der Konfiguration mit den 29-Meter-Flügel immer noch das größte reine Segelflugzeug der Welt.
Bild
Datenbanklink

19.04.2016: Neues von der Turinstrecke: Zwar ist wieder Eastern Airways mit einer Embraer 145 unterwegs, aber sie schickt ihre neue „145er“ im neuen Look.
Bild
Datenbanklink

20.04.2016: Seltener Gast: eine Transport-Saab 340F. Die ungarische Fleet Air international, zu der diese Maschine gehört, ist ein reines Charter-Fracht-Unternehmen und betreibt insgesamt vier Maschinen dieses Typs.
Bild
Datenbanklink

21.04.2016: Transportertage am BWE: Aus Bulgarien, Ungarn und Polen kommen die drei Transportmaschinen, die an diesem Tag am Platz waren. Das Highlight sicherlich die Antonov An-26 aus sowjetischer Produktion. Bei der Antonov AN-26 handelt es sich um ein mittelschweres Transportflugzeug, das von zwei Propellerturbinen angetrieben wird. Der Erstflug war 1969, die Version AN-26B wurde seit 1981 produziert. Die Gesellschaft Rose Air hat ihren Sitz in Bulgarien.

Bild
Datenbanklink

Gruppenbild, aber nicht mit Dame, dafür mit zwei Saab 340F Frachter (aus Ungarn und Polen) und mal wieder eine bunte CRJ200 von Air Nostrum.
Bild
Datenbanklink

Eine der Saab in Nahaufnahme. Die Gesellschaft Sprint Air hat ihren Sitz in Polen und betreibt neben sieben Saab 340F noch vier Saab 340A für den Passagierverkehr und zwei ATR-42-200 in der Frachtversion.
Bild
Datenbanklink

Vor 50 Jahre erhob sich die erste Schleicher ASK13 in die Luft. Sie war die erste von fast 700 gebauten Exemplaren. Aufgrund ihrer gutmütigen Flugeigenschaften wird der Doppelsitzer auch heute noch gerne für die Schulung eingesetzt.
Bild
Datenbanklink

24.04.2016: Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika landet mit der Air Force One zwar nicht in Braunschweig, aber eine Braunschweiger Spotter-Delegation reist nach Hannover. Die Boeing 747 des Präsidenten wird man nicht allzu oft in unserer Region vor die Linse bekommen.
Bild
Datenbanklink

26.04.2016: Selbst Czech Airlines ist in diesem Jahr noch für eine Überraschung gut: Prag – Braunschweig – Prag mit einer neuen ATR-72, der großen Version der ATR.
Bild
Datenbanklink

27.04.2016: Und mal wieder ein Charterflug; diesmal fliegt Germania nach Dublin.
Bild
Datenbanklink

Unverhofft kommt oft: Ein Überraschungsgast am BWE ist diese vierstrahlige Avro RJ85 von CityJet, liebevoll auch „Jubolino“ genannt. Der Zweck der Reise ist in diesem Fall nicht bekannt. Mit 17 Maschinen bildet die RJ85 das Rückgrat der Flotte der irischen Fluggesellschaft, die insgesamt 29 Maschinen umfasst. Interessant: CityJet war die erste westeuropäische Gesellschaft, die die Suchoi Superjet 100 in Betrieb genommen hat.
Bild
Datenbanklink


Mai 2016

10.05.2016
Das sieht man auch nicht alle Tage am BWE: eine Maschine aus Indien und diesem Fall sogar eine schöne Bombardier Global Express für global Business.
Bild
Datenbanklink

Olbia auf Sardinien stand auf dem Flugplan der Boeing 737 von Germania (Schmidt-Reisen). Auch wenn Germania mit ihren B737 häufiger Gast am Platz war, haben die Maschinen nichts von ihrem Reiz verloren. Übrigens, wer sagt, dass man nur von der Flughafenterrasse Fotos machen kann?
Spotten at it’s best:
Bild
Datenbanklink

11.05.2016: Immer wieder ein Hingucker: Die Flugwerk FW 190 absolvierte in diesem Jahr ein etwas umfangreicheres Flugprogramm und unternahm dabei auch längere „Ausflüge“.
Bild
Datenbanklink

Ein Flair von Hawaii: auch wenn der Sonnenbrillenhersteller Maui Jim seinen Sitz von Hawaii nach Illinois /USA verlegt hat, so führt er doch noch den Exotischen Papagei auf dem Leitwerk seiner Gulfstream G450. Nice to see!
Bild
Datenbanklink

In einer ganz anderen Branche bewegt sich die Gesellschaft für Flugzieldarstellung (GFD) mit ihrem Learjet 36A. Als zivile Gesellschaft ist sie Kooperationspartner der Deutschen Bundeswehr.
Bild
Datenbanklink

13.05.2016: Nein, nicht Turin! Der VfB Stuttgart reist zum Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg mit einer Fokker 50 der Fluggesellschaft Vizion Air an. Kleiner geht es kaum noch: die belgische Gesellschaft betreibt aktuell zwei Maschinen, beides Fokker 50.
Bild
Datenbanklink

15.05.2016: Der VfL Wolfsburg geht wieder auf Reisen, diesmal auf Promotion-Tour nach China. Am Vortag der Abreise kommt der Carrier von White am Platz an: ein Airbus A319CJ, die Business-Jet-Version. Nach der Landung herrscht Betriebsamkeit.
Bild
Datenbanklink

16.05.2016: Abreise der Mannschaft. Die Maschine trägt den Namen „Albert Ballin“, der die alte Kreuzfahrt-Reederei HAPAG Anfang des 20. Jahrhunderts als Geschäftsführer zu einer der bedeutendsten Reedereien der Welt ausgebaut hat. In der Tradition der alten Reederei wurden mit diesem Business-Airbus exklusive Kreuzfahrten über den Wolken angeboten.
Bild
Datenbanklink

17.05.2016: Wer in den Urlaub fliegt kommt in der Regel auch wieder zurück. Hier sind es die Urlauber aus Olbia/Sardinien (Schmidt-Reisen). Und mit wem sonst – Germania!
Bild
Datenbanklink

24.05.2016: Schweres Gerät am BWE: gleich zwei Schwerlasthubschrauber der Bundeswehr vom Typ Sikorsky CH-53GA flogen den Platz an. Hier einer der Boliden. Der CH-53 ist der größte Hubschrauber, der zur Zeit von der Bundeswehr eingesetzt wird. Die Firma VFW-Fokker baute diesen Typ in Lizenz der Firma Sikorsky. Bis 2013 waren die CH-53 den Heeresfliegern unterstellt, danach der Luftwaffe.
Bild
Datenbanklink

31.05.2016: Am BWE herrscht ein ständiges Kommen und Gehen. In diesem Fall ein Gehen. Hier wurde die letzte Falcon 900 der VW-Flotte verabschiedet und - wie man auf der Terrasse gemunkelt hat - auch einer der Flugkapitäne in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Und wie es sich gehört, mit einer Wasserfontaine der Feuerwehr …
Bild
Datenbanklink

… und einem Low Pass über den Taxiway.
Bild
Datenbanklink

31.05.2016: Auch das gehört zum Spotten dazu. Die polnische Fluggesellschaft Small Planet ist das erste Mal am Platz, um Passagiere im Rahmen einer Leserreise der Braunschweiger Zeitung (BZ) nach Danzig zu bringen. Da ist auch der Dauerregen kein Hinderungsgrund, das Ereignis zu dokumentieren.
Bild
Datenbanklink


Juni

02.06.2016: Indianer!! Bei dem Wetter gehen sogar Indianer zu Fuß. Zwei WAH-64 Apache Helikopter der British Army „übernachten“ auf ihrem Weg zur ILA in Braunschweig.
Bild
Datenbanklink

03.06.2016: Prominenter Gast auf der Durchreise: Sir Elton John reist mit einer Gulfstream an um gleich in den bereitgestellten Heli umzusteigen. Dieser bringt ihn zu seinem Live-Auftritt nach Uelzen, wo seine „Wonderful Crazy Night Tour“ startet.
Bild
Datenbanklink

21.06.2016: Turin – BWE – Turin: wieder eine Überraschung, diese schneeweiße SAAB 2000 von Eastern Airways gab es in Braunschweig auch noch nicht zu sehen.
Bild
Datenbanklink

22.06.2016: Gleich mehrere Helis besuchen den Platz. Der „Eye-Catcher“ des Tages ist dieser VFW-Fokker-Lizenzbau einer Sikorsky CH-53. Nach kurzem Aufenthalt geht es bereits weiter.
Bild
Datenbanklink

23.06.2016: Seltene Flieger erfordern Kompromisse bei der Bildgestaltung. Mit dieser Maschine aus Ungarn wurde zum ersten Mal eine Embraer 120 von uns abgelichtet. Der Budapest Aircraft Service betreibt aktuell drei Embrarer 120.
Bild
Datenbanklink

28.06.2016: Für Oldtimerfreunde ein Genuss: Eine Taylorcraft Autocrat. Über 400 Maschinen dieses Typs wurden zwischen 1945 und 1952 gebaut, diese stammt aus dem Jahr 1946.
Bild
Datenbanklink

Hubschrauber der Polizei sind in Braunschweig öfter zu sehen, Besuch aus NRW sind aber eher selten, wie bei diesem MBB 117
Bild
Datenbanklink


Jahresrückblick 2016 - Januar bis März
Jahresrückblick 2016 - Juli bis September
Jahresrückblick 2016 - Oktober bis Dezember


Der gesamte Jahresüberblick 2016 als PDF zum Download: LCBS-Jahresrückblick 2016
Gruß Uwe :hi:


Meine Bilder-Gallerie - Meine Bilder bei JetPhotos - Meine Bilder bei Planespotters

Nikon D7100 - Nikon D90 - Nikon P7000 - Panasonic Lumix DMC-G6
AF-S Nikkor 18-105mm 1:3,5-5,6 VR ED DX - Tamron SP 70-300mm F/4-5,6 USD DI
AF-S Nikkor 85mm 1:3,5 VR G-ED DX - Tokina SD 12-24mm 1:4 (IF) DX II - Sigma 50mm 1:1.4 DG

Lightroom 5 - Photoshop Elements 10 - PhotomatixPro 4.2.5

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast