Neues aus dem Westen - Planespotten mit Johannes aus dem Ruhhrpott im Mai

Themen und Fotos von Airports rund um die Welt
Antworten
Johannes01
Neuling
Beiträge: 75
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Neues aus dem Westen - Planespotten mit Johannes aus dem Ruhhrpott im Mai

Beitrag von Johannes01 » Mi 3. Jun 2020, 14:05

Grüßt euch,

Wie versprochen, hier meine planespotterische Zusammenfassung des Mais; es gab einige nette Movements, sowie als Rumpfhighlight eine Antonov An 124 von Volga Dnepr. Ich habe die Berichte aus Essen und Frankfurt mal ausgegliedert, damit es noch übersichtlich bleibt; viel Spaß beim Durchgucken :D

Düsseldorf 01.05.2020:

Am ersten Mai sollten die ersten Covid-Charter von Condor starten, eine wurde gecancellt und die Andere bekam nur Wolken :(

Bild

Aber ich war nicht für die B76W von Condor nach Düsseldorf gefahren, sondern für eine Boeing 737-800 von SkyUp, welche sogar bei 90%-iger Regen- und Wolkenwahrscheinlichkeit den kurzen Sonnenmoment bekommen hat :)

Bild

Düsseldorf 04.05.2020:

Im Zuge der Erntehelfer-Flüge wollte auch die schweizerische Ferienfluggesellschaft Chair (wie meine Spottergemeinschaft "Tschai Er" zu sagen pflegt :D ) auch etwas vom Kuchen abhaben, weswegen sie einen Flug aus Skopje durchführte. Auch an diesem tag hat es mit der Sonne geklappt :grin:

Bild

An diesem Tag habe ich jedoch zwei mir mittlerweile sehr wichtige Freunde kennengelernt, wodurch auch ziemlich viele neue Bekanntschaften entstanden sind, weswegen die Chair nicht der Tageshöhepunkt war. Mit mehreren Mitspottern, die man jetzt auch privat kennt, lässst sich am Airport auch viel mehr anstellen und machen:D

Düsseldorf 06.05.2020:

Da die Condor-Retro (D-ABUM) Sonne mitbrachte, musste ich hinfahren:

Bild

Bild

Schöner Jetwash :grin:

Bild

Düsseldorf 11.05.2020:

Da Emirates-SkyCargo mit Frachtflügen begonnen hat, positionierte sich die Spottertruppe am Tiefenbroicher Weg. Bei der Ankunft war das Wolkenlotto schonmal gewonnen:

Bild

Beim Start war es ein Kopf-an-Kopf Rennen:D

Mist, Wolken drauf:

Bild

Ahh super, nochmal geschafft:D

Bild

Düsseldorf 18.05.2020:

Auf den unregelmäßigen Flügen SkyUp von Kiev nach Düsseldorf hat es auch die Boeing 737-700 in *Shakthar Donetsk* Colours geschafft, kurz und knapp die Bilder:

Bild

Beim Start flimmerte die Kleine leider ein wenig:

Bild

Bild

Düsseldorf 21.05.2020:

Es war wahrlich eine knappe Kiste mit der Express Air Cargo B733QC, welche leer aus Tunis kam und auf dem Rückweg medizinische Ausrüstung im Gepäck hatte:

Bild

Bild

Bild

Ganz nebenbei:

Bild

Düsseldorf 21.05.2020:

Am 21.05.2020 kam der Knaller , wenn nicht sogar das Movement des Jahres, nach Düsseldorf. The mighty Antonov An 124 :shok: :grin:

Bild

Bild

Bild

Die Bild war sogar auch noch für "den russischen Riesenflieger" da, jetzt hab ichs sogar auch noch in das Rotzblatt geschafft :ROFL:

Bild

Düsseldorf 22.05.2020:

Natürlich konnte ich die Antonov nicht alleine starten lassen, hier die Bilder:

Bild

Bild

So hat das auszusehen:D

Bild

Am Abend dann nochmal bei einem Freund mitgefahren, dem die FC Shakthar noch fehlte. das Resultat, sagen wir mal, gewöhnungsbedürftig:

Bild

Düsseldorf 26.05.2020:

Kurz und schmerzlos bin ich nach Lohausen an die Ikarusstraße für eine Boeing 737-800 von Enter Air gefahren:

Bild

Düsseldorf 29.05.2020:

Den Mai ausklingen tat ich in Frankfurt, die "Abschiedsfeier" am Heimairport fand aber mit dem Start eine Embraer E190 (D-ACJJ) von WDL-Aviation, welche Fortuna Düsseldorf nach München brachte, statt:

Bild

Da Zeit bestand und keinerlei Verpflichtungen vorhanden waren, fasste ich den Gedanken, dass man doch um den Airport laufen könne... Dabei noch die abgestellten TUI 738er mitgenommen:D

Bild

Bild

Das Feuerwehrübungsgelände:

Bild

Ich hoffe, dass der Bilderbericht Gefallen findet, und würde mich sehr über Rückmeldungen, Kritik oder Anregungen freuen!

Machts gut und bleibt gesund,

Johannes

Antworten