Herbst NRW 2019

Themen und Fotos von Airports rund um die Welt
Johannes01
Neuling
Beiträge: 50
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Herbst NRW 2019

Beitrag von Johannes01 » Mi 15. Apr 2020, 21:57

Hallo zusammen,

Es freut mich sehr, dass der letzte Fotobericht sehr gut angekommen ist :)

Dieses Thema soll eine Zusammenfassung des planespotterischen Herbstes in NRW sein, ich war in MGL für eine ATR Auslieferung, am Flugplatzfest in Leverkusen, für dieverse Maschinen in CGN und natürlich ziemlich oft in DUS. Ich stelle den Herbst jetzt auf Anfang September bis Anfang Dezember, also viel Spaß bei Durchgucken :)

Flugplatzfest Leverkusen-Kurtekotten 01.09.2019

Über einen recht informativen Artikel in flugrevue.de erfuhr ich vom jährlichen Flugplatzfest in Leverkusen. Im Programm standen einige Quax-Flieger aus Paderborn, eine Lockheed-Electra 12-Junior aus Nordamerika und das einzige Replica der Junkers F13 aus der Schweiz. Recht schnell konnte ich meinen Vater überzeugen, was den Vorteil hatte, das er mich fuhr und ich nicht mit Bus und Bahn dorthin gurcken musste.

Bild

Das Gelände war recht gemütlich und übersichtlich aufgebaut, auch die Organisation hat mir sehr gut gefallen. Nach dem Eintritt von 15 Euro schaute ich mich mit erstmal beim "Static-Display" um, wo einige Schätzchen abgestellt waren:

Bild

Bild

Bild

Dann starteten zwei DeHavilland Canada Chipmunk:

Bild

Bild

Kurz darauf landete eine Trojan T-28 von einem Rundflug, was ein Knallerchen :ROFL:

Bild

Bild

Diese Antonov An-2 tat es ihr gleich:

Bild

Bild

Langsam wurde es interessant, hier eine Cessna C-195:

Bild

Und dann zu den Starts der Veranstaltung, als erstes die Electra 12 Junior:

Bild

Bild

Die Junkers F13 ist zwar ein Replica, bis auf den amerikanischen Stern-Motor ist sie meiner Meinung nach sehr gelungen:

Bild

Bild

Und zum Abschluss ein Stimmungsbild von der Electra:

Bild

Mönchengladbach 06.09.2019

Glücklicherweise sollte am Freitag, den 06.09, wo die Lehrer auf Fortbildung waren, eine ehemalige ATR 42-300F von RAF-Avia nach mehrmonatigem Storage an den neuen Abnehmer Zimex Aviation aus der Schweiz ausgeliefert werden:

Bild

Köln/Bonn 08.09.2019

Das zweite Septemberwochenende diente dazu, am CGN eine der letzten Mad-Dogs einzufangen:

Bild

Bild

Diese MD-11 machte am Abend davor eine Sicherheitslandung und war für einige Tage "Aircraft on Ground":

Bild

Nett!

Bild

Mönchengladbach 13.09.19

Wie achtsam vom Wettergott, mich meine Movements nicht immer von Sonne oder Wolken jagen zu lassen. Schade war nur, dass es dann ausgerechnet nicht mehr für die Nigerian Air Force gereicht hat, deswegen nur zur Dokumentation:

Bild

Eine gute Seite hatte dieser Besuch jedoch, ich lernte einen Rentner (ehem. Spotter) kennen, welcher Kontakte zu Rheinland Air Service hatte, aber dazu später mehr.
Aber ich hab über einige Ecken erfahren, dass die bald ausgehallt wird ;)

Düsseldorf 03.10.2019

Letztes Jahr erwischte ich am Tag der dt. Einheit in Köln zwei nette Luftwaffenmaschinen, aber ich war nicht sehr gewillt, den halben Tag in der Wahner Heide für (eventuell) nichts zu verbringen. Zumal ja auch in Düsseldorf einige interessante Charterflüge angekündigt waren :)

Bild

Bild

Bild

Zum Abschluss des Tages der Vormittagskurs von LOT, welcher von NewGen Airways aus Thailand durchgeführt wurde (Die Mäxe sind ja erstmal nich mehr):

Bild

Köln/Bonn 28.09.2019

Mal wieder begab ich mich nach Köln, von blue islands gab es einen Charterflug aus Jersey:

Bild

Bild

Ganz nebenbei :)

Bild

In Köln gibt es ein ziemlich interessantes Apron, nämlich die "D-Platte", welches recht nah am Zaun, deichartig erhöht steht. (Für die, die es interessiert hier die Position bei Google Maps: https://goo.gl/maps/gMjp3ao41cQtWdYr5). Dort standen zwei rare Fliegerchen:

Bild

Das ist übrigens eine BAe ATP (auch Jetstream 51):

Bild

Bild

Auf einem Parkplatz steht ein Prototyp des Airbus A300, welcher leider langsam verkommt (Übrigens fast am selben Punkt wie vorhin verlinkt):

Bild

Düsseldorf & Mönchengladbach 05.10.2019

Bild

Am Nachmittag ging es dann nochmal nach MGL, dort gab es eine Junkers F13, ebenfalls Replica, aber vom Flughafen STR zu sehen zu sehen:

Bild

MGL-Metropole :grin:

Bild

Düsseldorf 13.10.2019

Ich habe noch nie erwähnt, dass ich eine Schwäche für sovjetische Muster habe, deswegen war ich nach der Schule für die Ankunft einer "Ilse" am Tiefenbroischer Weg:

Bild

The Vodka-Burner:

Bild

Düsseldorf 14.10.2019

Ein Tag später landete eine Let-410 der slovakischen Luftwaffe:

Bild

Bild

Bild

Dann eine PZL-Mielec 28 der polnischen Luftwaffe:

Bild

Düsseldorf 17.10.2019

Eigentlich gab es für diesen Tag nichts besonderes, ich war nur mit zwei Freunden auf der Besucherterasse da, um einen weiteren Freund, der in den Urlaub flog, zu verabschieden. Das sind jetzt endlich mal Bilder mit viel Sonne :grin:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Düsseldorf 21.10.2019

Kurzfristig hatte sich eine Let-410 von LR Airlines aus Tschechien angekündigt, zusammen mit der halben Düsseldorfer Spottinggemeinde am Tiefenbroischer Weg erlegte ich sie dann auch bei Kaiserwetter:

Bild

Mit drei Buslinien "fuhr" ich dann eine Stunde rüber auf die Nordbahn, wird endlich Zeit für den Führerschein:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der hüpfte leider nur nach Mallorca:

Bild

Düsseldorf 22.10.2019

Jedes Quartal werden Sammelflüge für abgelehnte Asylanträge durchgeführt, meist stellt Georgian Airways das Flugzeug, dieses mal wartete
jedoch eine Boeing 737-700 von Armenian Air Company darauf, fotografiert zu werden:

Bild

Düsseldorf 23.10.2019

An diesem sonnigen Ferientag erlegte ich einen Airbus A330-200 von Prestige, ebenfalls machte ein Airbus A320 von AZAL Azerbaijan Airlines auf dem Weg von Abu Dhabi nach London Luton einen Zwischenstopp in Düsseldorf:

Bild

Bild

Beifang:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein "Überraschungsgast" :)

Bild

Schöne Lacke :grin:

Bild

Bild

Geilenkirchen AB 25.10.2019

Voller Vorfreude begab ich mich an diesem Tag nach GKE, ich hoffte auf eine Boeing E3-AWACS der NATO und den ein oder anderen Tanker. SPOILER es klappte nicht. An der ersten Position kam nichts, als ich in den Anflug abfahren wollte jaulte ein Triebwerk dieser fliegenden Dinosaurier, ich sprintete zum Zaun (erstes Bild), schaffte es nicht, rannte 500 Meter weiter bis zum Zaun und konnte nur noch keuchend einen Notschuss machen :(

Bild

Bild

Im Anflug an der eigentlichen Position hätte ich mir die 2h auch sparen können:

Bild

Mönchengladbach 16.11.2019

Ich hatte bereits vorher erwähnt, wie ich einen Kontakt zu RAS bekam, dieser Mann organisierte für mich freundlicherweise eine Führung durch die RAS-Werft, von der ich aber leider keine Fotos machen durfte.

Danach lud mich Hans Dolhaine noch auf einen Rundflug in einer Cessna 182 von RAS ein:

Bild

Bild

Cockpit:

Bild

Nach dem Start...

Bild

...ging es eine Runde über Schloss Wyck:

Bild

Tagebau Garzweiler:

Bild

Bild

Am Chempark Bayer ging es vorbei bis Düsseldorf:

Bild

Bild

Auf dieses Foto hatte ich mich gefreut:

Bild

Hauptbahnhof Düssedlorf:

Bild

Herr Dolhaine vollführte einen Low-Wingpass über Runway 23L und flog anschließend den Rhein entlang bis Duisburg:

Bild

Der Innenhafen

Bild

Nett von ihm an meiner Heimatstraße vorbei zu fliegen :)

Bild

Nach 45 Minuten dann wieder die Landung, ich fand es ziemlich nett von ihm, das Treffen und dann noch den Rundflug für mich zu organisieren:

Bild

Düsseldorf 01.12.2019

Den Abschluss dieser Fotoreihe soll die Erstlandung einer Embraer E190 E2 in Düsseldorf sein, durchgeführt von Helvetic Airways. Hintergrund dieser Erstlandung war ein Wetlease-Einsatz von Helvetic für SWISS, welcher glücklicherweise mit der ersten E2 durchgeführt wurde:

Bild

Bild


Ich hoffe, dass diese etwas längere Fotosequenz Gefallen findet und würde mich über ein Feedback freuen!

Freundliche Grüße und bleibt gesund,

Johannes
Zuletzt geändert von Johannes01 am Sa 18. Apr 2020, 17:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Heino
Team
Beiträge: 1729
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 22:37
Wohnort: Flugzeugführerschule A/B 42
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Heino » Mi 15. Apr 2020, 22:16

Vielen Dank für diesen sehr interessanten Sammelbericht! :good:
Horrido!

Heino

Canon Eos 600D
Canon EF-S 10-18mm 1:4.5-5.6 IS STM - Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS - Canon EF 70 - 300 mm 1:4-5.6 IS USM
Canon PowerShot SX620 HS
Photoshop Elements 13

Johannes01
Neuling
Beiträge: 50
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Johannes01 » Mi 15. Apr 2020, 22:43

Dankeschön, es freut mich das er gefällt! :)

Gruß
Johannes

HansAir
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 14:17
Hat sich bedankt: 20 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von HansAir » Do 16. Apr 2020, 09:58

Sehr nett. Vielen Dank :)

Johannes01
Neuling
Beiträge: 50
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Johannes01 » Do 16. Apr 2020, 11:16

Danke :)

Benutzeravatar
Uwe
Team
Beiträge: 3891
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Kontaktdaten:

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Uwe » Do 16. Apr 2020, 11:37

Da hast Du uns ja wieder ein paar interessante Flieger gezeigt und so ein unverhoffter Rundflug bei schönstem Herbstwetter ist auch eine tolle Sache :good:
Bei der F13 bin ich immer ein bißchen hin- und hergerissen. Ich finde es toll, dass sich ein Unternehmen dran gemacht hat, ein historisch sehr interessantes Flugzeug nachzubauen und uns so einen Eindruck von diesem damals sehr fortschrittlichen Entwurf zu vermitteln. Aber ich hadere ein wenig mit dem Sternmotor, der natürlich mit der originalen Frontpartie nichts gemein hat. Obwohl meines Wissens nach auch damals einzelne Umrüstungen auf Sternmotoren stattfanden, ist das klassische Bild natürlich die kantige Frontpartie mit dem Reihenmotor. Aber vielleicht kommt ja noch einmal eine Variante der neuen F13 mit einer "eckigen Schnauze".
Aber freuen würde ich mich auch, die "runde" F13 mal vor die Linse zu kriegen ... ;)
Gruß Uwe :hi:


Meine Foto-Website - Meine Bilder bei JetPhotos - Meine Bilder bei Planespotters

Nikon D7200 - Nikon D7100 - Nikon D90 - Panasonic Lumix DMC-G6
AF-S Nikkor 18-105mm 1:3,5-5,6 VR ED DX - AF-S Nikkor 85mm 1:3,5 VR G-ED DX
Tamron SP 70-300mm F/4-5,6 USD DI - Tokina SD 12-24mm 1:4 (IF) DX II
Sigma 50mm 1:1.4 DG - Sigma 100-400mm F5-6,3 DG OS HSM Contemporary

Lightroom 6 - Photoshop Elements 10 - PhotomatixPro 4.2.5

Johannes01
Neuling
Beiträge: 50
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Johannes01 » Do 16. Apr 2020, 11:57

Vielen Dank! :)

Für mich, der ich ja ein jüngeres Baujahr bin, war die F13 ein tolles Erlebnis. Aber wie du erwähnt hast, als ich ein Monat später das Original fotografieren konnte, merkte man einen deutlichen Unterschied, nicht nur im Motor.

Primär ist die F13 Replica von Ju-Air eher Demonstrator für solche Flugshows, die bauen sogar eine kleine Serie mit ich meine mittlerweile drei F13 Replica. Die originale F13 ist flugunfähig undwurde in vier Jahren von einer Mönchengladbacher Uni restauriert mit dem Tiel sie so originalgetreu wie möglich zu restaurieren.

Die kann man ab der Sommersaison an jedem letzten Sonntag im Monat mit einer ebenfalls fluguntauglichen Junkerd Ju-52 (eigentlich CASA Lizenzbau) in MGL bestaunen. Dann findet immer mit einigen anderen Oldtimern (auch Autos) eine schöne Air-Show statt :grin:

Termine kann ich mal raussuchen.

Gruß
Johannes

A321Fan
Neuling
Beiträge: 95
Registriert: Do 23. Apr 2015, 13:39
Wohnort: Duisburg

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von A321Fan » Do 16. Apr 2020, 13:53

Johannes01 hat geschrieben:
Mi 15. Apr 2020, 21:57

Der Innenhafen

Bild

Nett von ihm an meiner Heimatstraße vorbei zu fliegen :)

Bild
Mega geile Bilder!

Welcher Stadtteil ist das auf dem zweiten Bild?

LG

Johannes01
Neuling
Beiträge: 50
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Johannes01 » Do 16. Apr 2020, 14:04

Hi,

Vielen Dank :)

Das ist Rumeln-Kaldenhausen, speziell einfach nur Rumeln. Is in der Nähe von Rheinhausen :)

Ich kann mal ein paar Bilder nachreichen, wenn ich wieder Zuhause bin, zurzeit habe ich einen Arzttermin.

Gruß
Johannes

Johannes01
Neuling
Beiträge: 50
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Johannes01 » Do 16. Apr 2020, 17:55

So, hier jetzt die weiteren Imprssionen für die Duisburger hier ;)

Stadtmitte (mit Wedau rechts):

Bild

Duisburg Hochfeld:

Bild

Bild

Die Brücke der Solidarität:

Bild

Der Hafen nochmal:

Bild

Und der Logport in Rheinhausen:

Bild

Bild

Gruß
Johannes

Spartacus
Team
Beiträge: 786
Registriert: Di 13. Apr 2010, 09:30
Wohnort: Braunschweig

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Spartacus » Do 16. Apr 2020, 19:39

Johannes01 hat geschrieben:
Mi 15. Apr 2020, 21:57
Ich habe noch nie erwähnt, dass ich eine Schwäche für sovjetische Muster habe, deswegen war ich nach der Schule für die Ankunft einer "Ilse" am Tiefenbroischer Weg:
...
Johannes01 hat geschrieben:
Mi 15. Apr 2020, 21:57
Kurzfristig hatte sich eine Let-410 von LR Airlines aus Tschechien angekündigt, zusammen mit der halben Düsseldorfer Spottinggemeinde am Tiefenbroischer Weg erlegte ich sie dann auch bei Kaiserwetter:
Es heißt "Tiefenbroicher Weg" - ohne "s" :)

Ich bin in Mönchengladbach geboren und habe da 10 Jahre gelebt, bevor es mich noch ein Stück weiter Richtung Aachen verschlug. Die ganzen "Broich"-Orte und Ortsteile legen schon Wert drauf, dass sie richtig geschrieben (und gesprochen) werden. :grin:

Zur Sache: Schicke Fotos. In der Wedau habe ich auch mal trainiert - damals, als ich noch jung war, irgendwann im letzten Jahrtausend... :P

Spartacus

Johannes01
Neuling
Beiträge: 50
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Johannes01 » Do 16. Apr 2020, 19:54

Vielen Dank :)

Nächstes mal werde ich dran denken ;)

Ich trainiere auch, zwar nicht in Wedau, war aber mal bei den Ruhr Games dort.

Gruß
Johannes

A321Fan
Neuling
Beiträge: 95
Registriert: Do 23. Apr 2015, 13:39
Wohnort: Duisburg

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von A321Fan » Do 16. Apr 2020, 20:39

Johannes01 hat geschrieben:
Do 16. Apr 2020, 14:04
Das ist Rumeln-Kaldenhausen, speziell einfach nur Rumeln. Is in der Nähe von Rheinhausen :)
Cool! Grüße von der anderen Rheinseite - aus Großenbaum ;)

Johannes01
Neuling
Beiträge: 50
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Johannes01 » Do 16. Apr 2020, 21:25

Sehr schön, Grüße zurück😃👍

-Johannes

777-300ER
Team
Beiträge: 531
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 20:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von 777-300ER » Fr 17. Apr 2020, 17:48

Wieder ein schöner Bericht und tolle Fotos! :grin:

Johannes01
Neuling
Beiträge: 50
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Johannes01 » Fr 17. Apr 2020, 19:29

Danke :)

Gruß
Johannes

Benutzeravatar
alphacentauri434
Team
Beiträge: 1789
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 15:19
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von alphacentauri434 » Sa 18. Apr 2020, 11:32

Danke für die Bilder, gerade MGL ist ja dank RAS interessant. Dort müsste auch die ASECNA Citation Sovereign zur Zeit sein, vermutlich bei Elite Jet Service..?
Johannes01 hat geschrieben:
Mi 15. Apr 2020, 21:57
Am Nachmittag ging es dann nochmal nach MGL, dort gab es eine originale Junkers F13 zu sehen:
Bild
Das ist auch nur ein statischer Nachbau, müsste zuvor in STR gestanden haben. Aber Heino weiß das bestimmt genauer ;)
Gruß
Frank

Benutzeravatar
Heino
Team
Beiträge: 1729
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 22:37
Wohnort: Flugzeugführerschule A/B 42
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Heino » Sa 18. Apr 2020, 12:02

Das stimmt. Bis 2013 war das Flugzeug in dem Albatros-Flugzeugmuseum am Stuttgarter Flughafen ausgestellt. Als die Terrasse umgebaut werden sollte, wurden die dortigen Exponate an andere Museen abgegeben. Die F13 gelangte zum Flughafen Mönchengladbach. Es handelt sich hierbei um kein Originalbau.
Horrido!

Heino

Canon Eos 600D
Canon EF-S 10-18mm 1:4.5-5.6 IS STM - Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS - Canon EF 70 - 300 mm 1:4-5.6 IS USM
Canon PowerShot SX620 HS
Photoshop Elements 13

Johannes01
Neuling
Beiträge: 50
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Johannes01 » Sa 18. Apr 2020, 17:26

Oh, da habe ich wohl falsch recherchiert 😳🤦‍♂️

In der MGL-Whatsapp Gruppe hatte ich zwar auch erfahren, dass die von der Besucherterasse in STR kommt, in einem WDR-Beitrag habe ich etwas von "Original" gelesen...

Aber auf Rheinische Pos Online und "mg-heute" steht Nachbau, das war mein Fehler.

Ich passe das natürlich an.

Gruß
Johannes

Benutzeravatar
Karsten
Team
Beiträge: 3508
Registriert: Mo 28. Mär 2005, 21:53
Wohnort: Waggum
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Herbst NRW 2019

Beitrag von Karsten » Mi 22. Apr 2020, 13:34

Tolle Bilder richtig schöne runde Zusammenfassung die das Hobby Spotting und Fliegen so großartig machen. Echt gute Luftbilder. :good:

Antworten