DUS 09.04.20

Themen und Fotos von Airports rund um die Welt
Antworten
Johannes01
Mitleser
Beiträge: 109
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

DUS 09.04.20

Beitrag von Johannes01 » Mo 13. Apr 2020, 12:50

Hallo zusammen,

Ich bin neu hier und würde mich gerne am aktuellem Forengeschehen beteiligen; mein Name ist Johannes, ich bin 16 Jahre alt, seit etwa vier Jahren Planespotter und komme aus Duisburg. Als Berufsziel verfolge ich schon seit langer Zeit den Pilotenjob.
Meine Fotos entstehen meist in Düsseldorf, Köln oder Mönchengladbach, jedoch fahre ich auch mal gerne raus aus NRW, bspw. für eine Douglas DC-3 von Dutch Dakota Classics.

Am 09.04.2020 war ich in Düsseldorf für eine ATR 72-500 von Hunnu Air (JU-8802) aus der Mongolei, welche seit Ende Oktober in Mönchengladbach bei Rheinland-Air-Service für einen D-Check in "Heavy Maintenace" war. Nachdem die Wartung Anfang April beendet war, sollte diese nach Ulan Baatar überführt werden. Dazu kam das zweite von drei Flugzeugen der Flotte, nämlich eine Embraer E190 (JU-8811) via Perm nach Düsseldorf, um die Crew für die Überführung der ATR zu bringen (diese sollte mit berauschenden 275 Knoten nach Kazan zum Tankstopp tuckern).

Aber nun genug gelabert, mit dem Fahrrad machte ich mich auf zu meinem Spotterpoint, nämlich am Tiefenbroischer Weg, welcher perfekt für ankommende Flüge auf der 23R/L ist. Die erste Flugbewegung, eine Bombardier CRJ900 von Lufthansa Cityline verpasste ich beinahe:

Bild

Ein Blick auf die geparkten Maschinen in DUS:

Bild

Bild

Bild

Die Ankunft der Embraer E190 aus Perm war für 09.15 Uhr angesetzt und kurz darauf die der ATR 72, als sich die Embraer jedoch nicht auf dem ILS wiederfand und die Ankunft verschoben wurde, musste es sich um einen Runway-Change handeln. Also im Turbolauf zur Position "Parkhaus"; begrüßt wurde ich eine halbe Minute nach meiner Ankunft mit der ATR-72-500 von Hunnu Air, welche durch den verkürzten Weg nur 25km Luftlinie hatte:

Bild

Bild

Schon waren die Lichter des nächsten mongolischen Vertreter über der Bahnschwelle zu sehen:

Bild

Bild

JU-8802 brach nach zehn Minuten Blockzeit zu einem Testflug auf:

Bild

Bild

Ein Bizzer zum Zeitvertreib:

Bild

Eine Dash 8 Q400 von der insolventen FlyBe wurde bewegt:

Bild

Lufthansa Cityline machte sich überpünktlich auf den Weg zurück nach MUC:

Bild

Da erstmal nichts zu erwarten war, fotografierte ich einige Maschinen am GAT (Executive Terminal):

Bild

Bild

Bild

Das letzte Event waren die ersten Abflüge der Spargelstecher-Shuttle von Eurowings nach Cluj Napoca:

Bild

Bild

Leider zog es zur Hunnu Air recht unangenehm zu, danach ging es nach Hause:

Bild

Ich hoffe, dass die Bilder gefallen finden, würde mich sehr über ein Feedback freuen und bedanke mich für die Aufnahme im Forum!

Freundliche Grüße und Gesundheit,
Johannes

Benutzeravatar
Jörg
Mitleser
Beiträge: 412
Registriert: Do 3. Jan 2008, 18:56
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: DUS 09.04.20

Beitrag von Jörg » Di 14. Apr 2020, 12:46

Hallo Johannes,

toller Bericht und sehr schöne Bilder. :good:
Danke fürs zeigen.

Gruß Jörg

Johannes01
Mitleser
Beiträge: 109
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: DUS 09.04.20

Beitrag von Johannes01 » Di 14. Apr 2020, 13:43

Vielen Dank Jörg, das freut mich sehr zu hören!

Grüße
Johannes

Benutzeravatar
Uwe
Team
Beiträge: 4016
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 335 Mal
Kontaktdaten:

Re: DUS 09.04.20

Beitrag von Uwe » Di 14. Apr 2020, 14:07

Hallo Johannes,
erst einmal willkommen im Forum.
Da hast Du uns ja gleich zwei interessante Flieger aus der Mongolei mitgebracht :good:. Sehe ich zum ersten Mal.
Interessant auch der "Parkplatz" in DUS. Durchaus Fotos mit historischem Wert.
Danke fürs Zeigen. Freue mich auf weitere Bilder aus dem "Westen" ;)
Gruß Uwe :hi:


Meine Foto-Website - Meine Bilder bei JetPhotos - Meine Bilder bei Planespotters

Nikon D7200 - Nikon D7100 - Nikon D90 - Panasonic Lumix DMC-G6
AF-S Nikkor 18-105mm 1:3,5-5,6 VR ED DX - AF-S Nikkor 85mm 1:3,5 VR G-ED DX
Tamron SP 70-300mm F/4-5,6 USD DI - Tokina SD 12-24mm 1:4 (IF) DX II
Sigma 50mm 1:1.4 DG - Sigma 100-400mm F5-6,3 DG OS HSM Contemporary

Lightroom 6 - Photoshop Elements 10 - PhotomatixPro 4.2.5

Johannes01
Mitleser
Beiträge: 109
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: DUS 09.04.20

Beitrag von Johannes01 » Di 14. Apr 2020, 19:11

Hallo Uwe,

Vielen Dank für die netten Worte :-)

Von Hunnu Air hatte ich bis die nach MGL in die Wartung kamen auch noch nie was gehört :grin:
Aber da bei Rheinland Air Service gibts ein paar richtige Spezialisten, die schrauben da zurzeit auch an einer ATR 42 von Nigerian Air Force und haben 2018 zwei Pakistan Navy ATR-72 vollendet.

Parkplatz P7 ist eine recht gute Übersichtsposition in DUS für beide Runways und das dortige Vorfeld, einfach mit dem Skytrain zu erreichen und gutes Licht bis Sonnenuntergang, sowie keine Security wie an der Terasse. Man barucht nur ein bisschen mehr Brennweite für alles unterhalb ATR oder Dash.

Es freut mich sehr, dass die Bilder gefallen!

Gruß
Johannes

A321Fan
Neuling
Beiträge: 97
Registriert: Do 23. Apr 2015, 13:39
Wohnort: Duisburg
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: DUS 09.04.20

Beitrag von A321Fan » Mi 15. Apr 2020, 07:37

Hi Johannes!

Cooler Bericht, danke Dir! :)

Wohne auch in Duisburg, vielleicht sieht man sich ja mal beim Spotten!

LG

Johannes01
Mitleser
Beiträge: 109
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: DUS 09.04.20

Beitrag von Johannes01 » Mi 15. Apr 2020, 09:35

Cool😃👍

Ich dachte es gibt keine Duisburger Spotter😅
Vielleicht sehen wir uns ja mal in DUS oder CGN!

Gruß
Johannes

777-300ER
Team
Beiträge: 542
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 20:32
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: DUS 09.04.20

Beitrag von 777-300ER » Fr 17. Apr 2020, 17:34

Hallo Johannes,

toller Bericht und schöne Fotos! Schön, dass du sie mit uns teilst!

Ich freue mich schon auf ggf. weitere Berichte von dir.

Johannes01
Mitleser
Beiträge: 109
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: DUS 09.04.20

Beitrag von Johannes01 » Fr 17. Apr 2020, 19:27

Dankeschön :)

Da ich zurzeit schulisch ziemlich entlastet bin, gibt es bald einen Bericht aus Rom ;)

Gruß

Johannes

Antworten