Bin Air/ Flughafen Essen-Mülheim

Rund um das Thema Luftfahrt
Antworten
Benutzeravatar
Johannes01
Mitleser
Beiträge: 179
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal

Bin Air/ Flughafen Essen-Mülheim

Beitrag von Johannes01 » Di 15. Dez 2020, 10:21

Hallo zusammen,

Im Mai durfte ich auf dem Vorfeld des Essener Flughafens die abgestellten Bin-Air Metroliner ablichten, welche seit 2018 in Köln und Essen abgestellt sind, da dieser Fluggesellschaft 2018 vom LBA die Zulassung entzogen wurde.

Im freundlichen Gespräch mit einem der Techniker kurz vor dem Testlauf erklärte mir dieser, dass die Gehälter noch gezahlt werden, und man an einer Rückkehr in den Flugbetrieb arbeite.


Daraus hat sich in den letzten Wochen tatsächlich ein bisschen was entwickelt:


D-CCCC hat am 14.05.2020 einen Engine-Run, sowie ein Run-Up in Essen absolviert.
-> Quelle: -visually confirmed-

D-CNAG wurde am 05.11.2020 von Köln nach Essen überführt.
-> Quelle: https://www.flightradar24.com/data/aircraft/d-cnag

D-CNAC hat in den letzten Tagen mehrere Checkflüge über NRW absolviert.
-> Quelle: https://www.flightradar24.com/data/aircraft/d-cnac


Eine Pressemitteilung oä auf der Website von Bin Air konnte ich Stand heute nicht finden; jedoch kann man diese Flüge als einen Anhaltspunkt sehen, dass sich bei Bin Air tatsächlich etwas bewegt. Für jede weitere Entwicklung werde ich das Forum auf dem Laufenden halten.

Freundliche Grüße,

Johannes

Benutzeravatar
Johannes01
Mitleser
Beiträge: 179
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:45
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal

Re: Bin Air/ Flughafen Essen-Mülheim

Beitrag von Johannes01 » Mi 30. Dez 2020, 13:06

Hallo zusammen,

Wie erwartet, hat Bin Air Service wieder ihr AOC erhalten:

Quelle (aerotelegraph): www.aerotelegraph.com/deutsche-chartera ... er-abheben

Quelle (LBA Übersicht): www.lba.de/SharedDocs/Downloads/DE/Form ... nFile&v=40


Auf der Website der Airline konnte ich leider immer noch keine Änderung oder PM erkennen; ich bin mir jedoch sicher, dass sich da in den nächsten Wochen noch etwas tut.

Gruß,

Johannes

Antworten