Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Diskussion Thread

Sämtliche Themen zum Flughafen Braunschweig-Wolfsburg: Gerüchte, Termine, Vergangenes...
FL1

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von FL1 » Mo 19. Aug 2013, 10:13

BSer hat geschrieben: ........... Die verbreiterte Rollgasse und die vergrößerten Kurvenradien sollten dem Flughafen nach meiner Meinung nun den nächsthöheren aerodrome reference code ermöglichen.

......
Moin BSer,

die Änderung des Aerodrome reference code hängt aber nicht nur von so zwei kleinen Änderungen wie der Rollgasse und den Kurvenradien ab!

Erstens musst du eine Genehmigungsänderung der Planfeststellung durchführen. Das wird der Flughafenbetreiber und das Land schon mal scheuen wie der Teufel das Weihwasser!

Zweitens sind wie schon erwähnt sehr viele Umbauten notwendig, um einen höheren Code zu bekommen. Da z.B. der TWY A einen Abstand von 176 m Centerline zur RCL aufweist, kannst du umbauen was du willst, es bleibt beim Code 4D! Das ist nur ein Beispiel von vielen, warum eine "Hochstufung" des Codes nicht in Frage kommt

Und ganz ehrlich, mehr als 4D brauchts in EDVE auch überhaupt nicht.

Gruß

P.S.: and by the way
dein Link führt auf den Entwurf des Annex 14 für den Bereich Südasien aus dem Jahre 1999!
Der Bereich des gültigen Annex 14 ist die fifth Edition 2009 (europäischer Bereich)... :cool:

Benutzeravatar
BSer
Team
Beiträge: 5333
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 15:56
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von BSer » Mo 19. Aug 2013, 10:24

Ah, alles klar. Ich dachte es wäre bis jetzt 3C und nun würde man erst 4D bekommen. Mir war schon klar, dass es nicht mit dem gerade erfolgten Ausbau der Rollgasse getan ist, vielmehr dachte ich es wären die letzten erforderlichen Maßnahmen gewesen. Schließlich wurden in der ersten großen Ausbaustufe schon Taxiways verbreitert und die Fillets vergrößert. Und dass 4D für den BWE völlig reicht, sehe ich ganz genauso. Ich frage mich vielmehr, ob und wann noch eine RCL-Beleuchtung kommt.
Canon EOS 60D + EF 70-300L IS USM + EF-S 15-85 IS USM + Blitz 430EX II
Canon Powershot S3 IS

FL1

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von FL1 » Mo 19. Aug 2013, 10:34

Ich kenne jetzt nicht den genauen Code, daher tippe ich mal aufgrund der Topographie auf 4D.....
und die Mühe, den PFB jetzt zu lesen mache ich mir nicht!

Ich weiß aber, das Braunschweig nach dem Ausbau einen neuen Code bekommen hat (ich musste schließlich meinen Senf auch dazugeben).

Warum soll EDVE eine RCL bekommen? Es ist nicht beabsichtigt, CAT II/III einzuführen!

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9004
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 551 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von Swen » Mo 19. Aug 2013, 10:41

Das stimmt so nicht ganz. Es sollte ja mal angeblich für die 08 ein ILS kommen und die 26 sollte ILS CAT II bekommen laut Ausbauplan... Hat man vermutlich wegen Kostengründen wegrationalisiert...
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

FL1

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von FL1 » Mo 19. Aug 2013, 10:51

ein ILS 08 rechtfertigt auch noch keine RCL, nur CAT II/III!

Ich kann mich erinnern, dass das mal Thema bei einer Sitzung in Braunschweig war! Und ich glaube mich zu erinnern, das sämtlich notwendige Leerrohre dazu auch verlegt worden sind.

Man hat also die Option, die notwendigen Befeuerungen (innere Anflugbefeuerung, Aufsetzzonen Befeuerung, TWCL, CAT II/III Befeuerung) nachträglich zu installieren. Nur die Hindernisfreiheit muss dann noch her! Sprich Rodungen müssen nochmals angegangen werden.... :no:

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9004
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 551 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von Swen » Mo 19. Aug 2013, 10:57

Ich schrieb:
und die 26 sollte ILS CAT II
was dann sehr wohl RCL bedeutet. Aus meiner Erinnerung hätte ich gesagt auch die 08 hätte ein CAT II ILS bekommen sollen.
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

Benutzeravatar
BSer
Team
Beiträge: 5333
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 15:56
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von BSer » Mo 19. Aug 2013, 11:05

Im Planfeststellungsbeschluss steht, dass Code 4 erreicht werden soll. Weiterhin steht dort folgendes:
11.1.8
Der Flughafen Braunschweig – Wolfsburg ist für den Instrumentenflugbetrieb genehmigt.
Aufgrund der Anforderungen des Forschungsbetriebes sollen zukünftig in beiden Anflugrichtungen
Präzisionsanflugverfahren der Kategorie CAT 2/3 durchführbar sein. Die hierfür
erforderlichen technischen Anlagen, wie z. B. Befeuerungsanlagen, Navigations- und Wetterdienstanlagen
werden teilweise verlegt oder neu errichtet.
Es scheint aber Änderungen gegeben zu haben, denn dort steht unter anderem auch
Das bestehende Vorfeld des Flughafens Braunschweig – Wolfsburg führt bereits heute zu
betrieblichen Problemen. Dieses betrifft insbesondere die unzureichende Vorfeldtiefe zwischen
der Rollgasse „C“ und dem südlichen Vorfeldrand, so dass sich Einschränkungen bei
der Einhaltung des Sicherheitsabstandes zwischen rollenden und geparkten Flugzeugen
ergeben. Dieser Umstand macht eine Vergrößerung der Vorfeldflächen erforderlich. Infolge
dessen soll die Rollbahn „C“ in einem Abstand von 176 m zur Start- und Landebahnachse
nach Norden verlegt werden, wodurch eine gerade und stetige Rollbahnführung von der östlichen
Rollbahn „A“ zum Vorfeld ermöglicht wird.
Bzw.
Ebenfalls aufgrund der Erweiterung des Vorfeldes muss die bestehende Grasbahn verlegt
und näher an die Start- und Landebahn herangerückt werden. Das Maß der seitlichen Verschiebung
beträgt ca. 54 m. Unverändert bleibt die zukünftige Abmessung der Grasbahn mit
900 m x 30 m. An den Rändern, den Schwellen bzw. den Bahnenden sowie der halben
Bahnlänge wird die Grasbahn mit einer für den Sichtflug vorgesehenen Markierung versehen.
Canon EOS 60D + EF 70-300L IS USM + EF-S 15-85 IS USM + Blitz 430EX II
Canon Powershot S3 IS

FL1

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von FL1 » Mo 19. Aug 2013, 11:20

Swen hat geschrieben:Ich schrieb:
und die 26 sollte ILS CAT II
was dann sehr wohl RCL bedeutet. Aus meiner Erinnerung hätte ich gesagt auch die 08 hätte ein CAT II ILS bekommen sollen.
und ich schrieb:

aus Hindernisgründen wird es wohl beim CAT I in beiden Richtungen bleiben....

Gruß

Benutzeravatar
BSer
Team
Beiträge: 5333
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 15:56
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von BSer » Mo 19. Aug 2013, 12:18

Ist wahrscheinlich besser so. Ich verstehe zwar nicht wieso bei einem präziseren Anflugverfahren mehr Hindernisfreiheit erforderlich ist, zumal die meiste Zeit keine CAT II Bedingungen herrschen. Aber da wird sich schon wer was bei gedacht haben. Zudem könnte es im Moment auch an den Kosten für ein CAT II scheitern, wenn sogar schon komplett auf ein ILS 08 verzichtet wurde.
Canon EOS 60D + EF 70-300L IS USM + EF-S 15-85 IS USM + Blitz 430EX II
Canon Powershot S3 IS

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9004
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 551 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von Swen » Mo 19. Aug 2013, 12:21

ILS 08 wird es nicht geben.
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

FL1

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von FL1 » Mo 19. Aug 2013, 13:09

BSer hat geschrieben:Ist wahrscheinlich besser so. Ich verstehe zwar nicht wieso bei einem präziseren Anflugverfahren mehr Hindernisfreiheit erforderlich ist, zumal die meiste Zeit keine CAT II Bedingungen herrschen. Aber da wird sich schon wer was bei gedacht haben. Zudem könnte es im Moment auch an den Kosten für ein CAT II scheitern, wenn sogar schon komplett auf ein ILS 08 verzichtet wurde.
CAT II oder III ist nicht präziser als ein CAT I Anflugverfahren! Oder glaubst du, das ILS System weiß, jetzt ist Nebel und ich muss genauer abstrahlen?
Die heutigen neuen Anlagen sind so präzise, die liegen alle, auch wenn sie nur bis CAT I betrieben werden im Toleranzbereich für CAT III!

Der Unterschied zwischen CAT I und CAT II bzw. III ist die Bodenausstattung und ganz wichtig die Hindernisfreiheit!
Wenn du Bäume oder sonstwas in der Nähe hast und durch die Fesrtlegung des Flächensystems OAS (obstacle assessment surface) erreicht du nur ein OCA/H von mehr als 200 ft, dann gibt es lediglich ein CAT I Verfahren.

Im Moment sind die ILS CAT I OCH Werte für
CAT A - 184
CAT B - 194
CAT C - 203
CAT D - 213 Füße

Sprich ein schlechtes CAT II wäre für CAT A und B möglich, für mehr nicht! CAT III geht garnicht. Um auch Flieger der CAT C und D für CAT II und CAT III zu erreichen muss gerodet werden. Und das nicht wenig!

Gruß

Benutzeravatar
BSer
Team
Beiträge: 5333
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 15:56
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von BSer » Mo 19. Aug 2013, 13:30

FL1 hat geschrieben:CAT II oder III ist nicht präziser als ein CAT I Anflugverfahren! Oder glaubst du, das ILS System weiß, jetzt ist Nebel und ich muss genauer abstrahlen?
Nö, das glaube ich nicht. Ich dachte eher dass die Toleranzen eines CAT II oder III enger sind als bei CAT I, aber das scheint nicht der Fall.
Ich finde es schwer nachvollziehbar, wieso bei einem - salopp ausgedrückt - hochpräzisen Anflugverfahren, bei dem man quasi als einäugiger Blinder bei Nacht und Nebel die Bahn trifft (also CAT II oder III Bedingungen), eine noch höhere Hindernisfreiheit benötigt, als sie derzeit am BWE vorherrscht. Gerade bei schlechten Bedingungen klebt man doch eh nur am ILS und ist genauer unterwegs als bei manchen Sichtanflügen (siehe Asiana 777 am SFO). Sagen wir mal, es landet einer bei CAVOK auf Sicht ohne ILS, maximal mit Orientierung am PAPI. Aus dem Bauch raus würde ich dagen dass der eine größere Hindernisfreiheit braucht, als einer der sich am ILS langhangelt - erst recht wenn's ein CAT II oder III ist.
Aber wie gesagt, ich nehm's einfach hin, es wird schon seine Berechtigung haben.
Canon EOS 60D + EF 70-300L IS USM + EF-S 15-85 IS USM + Blitz 430EX II
Canon Powershot S3 IS

FL1

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Aktueller Stand

Beitrag von FL1 » Mo 19. Aug 2013, 13:43

wie schon gesagt, die heutigen neuen ILS-System liegen alle im Toleranzbereich von CAT III, das hast du schon richtig erkannt.

Bei einer OCH für CAT I von 200 ft oder mehr bist du deutlich vor der Bahn (900 m oder mehr), wenn du durch die Wolken stichst. Die Hindernisse, die du dann vor der Bahn noch hast, erkennst du gut und kannst dementsprechend handeln.

Bei einer OCH für CAT II von 100 ft bis 199 ft bist du bei ca. 300 m (bei 100 OCH), sprich... du kannst Hindernisse, die im Bereich von ca. 300 m bis 900 m vor der Schwelle nicht erkennen. Diese Hindernisse durchdringen die bei CAT II/III relevante OFZ (obstacle free zone) und müßen entfernt werden.

Was das heißt..... technische Ausstattung am Boden vollständig für CAT II/III vorhanden, ILS Signal liegt im Toleranzbereich für CAT III.....
aber trotzdem gibt es kein CAT II, da die OCH zu hoch und/oder die OFZ nicht hindernisfrei ist!

Ist nicht so einfach zu verstehen, gebe ich zu.. ist aber so... :)

Gruß

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9004
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 551 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Diskussion Thre

Beitrag von Swen » Mi 21. Aug 2013, 11:28

Weiss einer was da am Ortsteil des Vorfelder für Aktivitäten sind?

[ Post made via Android ] Bild
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

Benutzeravatar
BSer
Team
Beiträge: 5333
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 15:56
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Diskussion Thre

Beitrag von BSer » Mi 21. Aug 2013, 11:50

Was für ein Ortsteil des Vorfeldes?
Canon EOS 60D + EF 70-300L IS USM + EF-S 15-85 IS USM + Blitz 430EX II
Canon Powershot S3 IS

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9004
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 551 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Diskussion Thre

Beitrag von Swen » Mi 21. Aug 2013, 11:58

Autokorrektur... Ostteil hinter dem Zaun.

[ Post made via Android ] Bild
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

Benutzeravatar
BSer
Team
Beiträge: 5333
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 15:56
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Diskussion Thre

Beitrag von BSer » Mi 21. Aug 2013, 12:01

Das ist seit dem Ausbau vor zwei Jahren der Bauplatz, wo Baumaterial umgeschlagen wird, Fahrzeuge stehen und die Baustellenzufahrt zum BWE ist (via dem Rest der Grasseler Straße). Ich denke die werden da jetzt aufräumen und die großen Erdhaufen abtransportieren.
Canon EOS 60D + EF 70-300L IS USM + EF-S 15-85 IS USM + Blitz 430EX II
Canon Powershot S3 IS

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9004
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 551 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Diskussion Thre

Beitrag von Swen » Mi 21. Aug 2013, 12:04

Nee die bauen da irgendwas. Da hämmert was großes die ganze zeit.

[ Post made via Android ] Bild
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

Benutzeravatar
Swen
Team
Beiträge: 9004
Registriert: So 27. Mär 2005, 13:59
Wohnort: Abflug 26 Nord
Hat sich bedankt: 551 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Diskussion Thre

Beitrag von Swen » So 20. Okt 2013, 22:12

Die ATIS ist jetzt im NOTAM auf den Januar 2014 verschoben... Das ist erst mal blöd. Anderseits ist die Datierung kürzer als die letzte...
Bis denn der Swen

Meine Spotterfotos
LCBS Bilder
PlaneSpotters.net Bilder

Fotoapparillo und anderes Gedöns von Canon
Ein Admin schläft nicht, er root.

Frank
Mitleser
Beiträge: 416
Registriert: Sa 23. Apr 2005, 12:42
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Ausbau Flughafen Braunschweig Wolfsburg: Diskussion Thre

Beitrag von Frank » Mo 21. Okt 2013, 17:16

Und der Tower quatscht sich weiterhin den Mund fusselig mit 50+ Wetteransagen am Tag. Einfach nur peinlich

[ Post made via Android ] Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste