August 2020 - Planespotten

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: August 2020 - Planespotten

Re: August 2020 - Planespotten

von Swen » Mi 16. Sep 2020, 20:50

Zwei Tage später hast du wieder Spots drauf.

Re: August 2020 - Planespotten

von Johannes01 » Di 15. Sep 2020, 19:00

Nein, den werde ich professionell entfernen lassen, um auf Nummer sicher zu gehen.

Gruß,
Johannes

Re: August 2020 - Planespotten

von Swen » Sa 12. Sep 2020, 09:01

Johannes01 hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 07:14
Ja, das mit dem Dustspot habe ich unglücklicherweise schon seit etwas mehr als einem Monat, nur bin ich zzt noch auf der Suche nach einem neuen Händler des Vertrauens, der Ursprüngliche hat nämlich im April leider das Zeitliche gesegnet:/
Selbst machen oder wegeditieren z.B. mit Photoshop.

Re: August 2020 - Planespotten

von Johannes01 » Mi 9. Sep 2020, 07:14

Danke für die Blumen, Uwe😁

Ja, das mit dem Dustspot habe ich unglücklicherweise schon seit etwas mehr als einem Monat, nur bin ich zzt noch auf der Suche nach einem neuen Händler des Vertrauens, der Ursprüngliche hat nämlich im April leider das Zeitliche gesegnet:/

Gruß,
Johannes

Re: August 2020 - Planespotten

von Uwe » Di 8. Sep 2020, 12:48

Bevor der nächste Monatsbericht folgt:
Da hast Du ja wieder ein paar schöne Vögel eingefangen :good:
Interessant finde ich insbesondere die Frachter, die man nicht so häufig sieht, bzw. die ich nicht so häufig sehe :search:, teilweise auch im schönen Licht erwischt. Und die Tu 154 ist schon ein "Schnapper", auch im Gegenlicht.
Kleiner Tipp / Hinweis: Deine Kamera würde sich zum "Einjährigen" sicher über eine kleine Sensorreinigung freuen ;).

Re: August 2020 - Planespotten

von Johannes01 » Di 1. Sep 2020, 22:22

Danke für dein nettes Feedback, Karsten😊

Gruß,
Johannes

Re: August 2020 - Planespotten

von Karsten » Di 1. Sep 2020, 20:58

Wie immer von dir positiv eine tolle Zusammenstellung mit vielen sehr interessanten und nicht alltäglichen Movement. :good:

August 2020 - Planespotten

von Johannes01 » Di 1. Sep 2020, 19:19

Servus,

Hier kommt meine Zusammenfassung des Augusts, aufgrund eines kurfristigen Zeitfernsters komme ich nun doch ein bisschen früher dazu, den Bericht zu schreiben :)

Der Tatsache geschuldet, dass mein regulärer Schulbetrieb am 12.08.2020 begonnen hat, und somit nahezu alles vor 18 Uhr schwierig wird, habe ich die zweiwöchige deutsch-israelische MAGDAY-Übung und das BLUEWINGS 2020 verpasst, eine vermutlich einmalige Gelegenheit, originale Boeing 707 abzulichten... Desweiteren waren der Ein oder Andere nette Gast in Düsseldorf, wie ein A342 von Qatar Amiri Flight, oder ein A332 von Virgin Atlantic. Aber hilft alles nichts :roll:

Nun gut, am 03.08. hatte ich jedoch noch Ferien, und meine Kamera hatte "Ein-Jahres-Geburtstag". Grund genug, einen Vormittag am DUS zu verbringen, hier eine kleine Auswahl: :)

Bild

Bild

Eines der letzten Air-Berlin Überbleibsel :cry:

Bild

Bild

Bild

Langer Neo von der Insel:

Bild

Und Großraumgerät aus der Türkei, ein schöner Anblick :smile1:

Bild

Bild

Bild

Kam ferry aus London nach dem Zwischenparken, unbeschreiblich, was im Ryanair-Konzern gerade passiert...

Bild

Und jetzt das Beste vom Tag :D

Bild

Bild

Keine 24h später, wieder in Düsseldorf:

Bild

Bild

Nachdem die beiden Saabs im Kasten waren, ging es nach Köln, ein Airbus A319 der Hungarian Air Force legte einen halbstündigen Stopp ein. Aufgrund des Zugausfalls eines bekannten deutschen Bahnkonzerns war es mir leider nicht vergönnt, ihn abzuhaken.

Bild

Bild

Bild

Bild

Der 05.08. war wiederum zum Spotten bstimmt, ein CL-Charter:

Bild

Bild

Am 06.08. stand ein richtiger Spotting-Trip an, vormittags ging es mit meiner besten Freundin (seit wenigen Wochen auch Spotter) nach Dortmund, um den Airbus A320neo von WIZZAir abzuhaken:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Abends ging es nach Düsseldorf für den Retro-Airbus der Ösis, ich bin völlig zufrieden :)

Bild

Bild

Bild

Das Ende der Ferien rückte immer näher; also alles mitnehmen was geht, wie auch dieser kleine, aber feine Exot: Eine Beech 1900D von Twin jet im Einsatz für den französischen Grenzschutz:

Bild

Für den 09.08 hatte sich ein rarer VIP-Trasnsport aus dem Kuwait angekündigt, abends landete noch eine Boeing 737-300 von 2Exel Aviation:

Bild

Bild

Bild

Bild

Der letzte Trip führte mich nach Köln, relativ kurzfristig erfuhr ich von der Ankunft einer Tupolev Tu-154 im Rahmen einer Open Skies Mission.

In meiner Gemütlichkeit auf dem Rad verpasste ich natürlich die Saudia Medevac und den zweiten Besuch des ungarischen A319, aber was solls, dachte ich mir bei einer Tu154... Tja, denkste, auch die Tupolev wurde nur ein Doku-Schuss, da sie, entgegen des Verhaltensmuster der Russen, nicht auf die 24 ging, sondern die 14L nahm :roll:

Bild

Abends nahm ich dann mit einem Freund auf dem P3 noch ein paar Frachter, sozusagen "zur Abregung" mit:

Bild

Bild

Ade Ferien :cry:

Bild

Nach der Schule ließ es sich abends einrichten, kurz für die Erstlandung einer Pilatus PC-24 aus Poznan nach Düsseldorf zu fahren :)

Bild

Das Gleiche konnte ich am 19.08 wiederholen, zum ersten Mal freute ich mich über ein "Downgrade":

Bild

Bild

Hoch die Hände, Wochenende.. :D So ließ sich die Woche entspannt auf dem P7 ausklingen:

Bild

Bild

Abschiebeflug:

Bild

Nach der Wartung folgt das Longterm-Storage :cry:

Bild

Und der eigentliche Hauptgrund, nach Düsseldorf zu fahren :D

Bild

Der krönende Abschluss des Augusts war ein Flug von Ruby-Star aus Rangun via Karaganda; entgegen des Trends waren keine Masken oä dabei, sondern Klamotten für eine Fashion-Messe:

Bild

Bild

Bild

Ich hoffe, dass meine Zusammenfassung Gefallen findet, und würde mich sehr über Feedback, Kritik oder Anregungen freuen :smile1:

Bleibt mir alle gesund,

Johannes

Nach oben